-->

Spieletipp: Escape Radon


Foto: © Keagan Henman, Unsplash

11. Oktober 2021: Rätsel lösen und dabei etwas über Kernphysik lernen, darum geht es bei der neuen digitalen Escape Story Escape Radon. Entstanden im Rahmen einer Staatsexamensarbeit an der TU Dresden führt jede Lösung einen Schritt weiter in der Geschichte, die sich mit der Strahlenbelastung infolge des radioaktiven Nuklids Radon-222 auseinandersetzt. Zielgruppe des Spiels sind Schülerinnen und Schüler, die gerade Kernphysik und Radioaktivität im Schulunterricht behandeln oder sich einfach dafür interessieren.

Unterrichtsmaterial des Monats: Cyanotypie – Kunst und Chemie


Foto: © Mabel Amber, Pixabay

17. September 2021: Im Unterrichtsmaterial des Monats “Cyanotypie – Kunst und Chemie” von Science on Stage verbinden sich die Fächer Kunst und Chemie. Die Cyanotypie ist ein altes fotografisches Verfahren auf der Basis von Eisensalzen. Damit lassen sich auf einfache Weise schöne Bilder in “Berliner Blau” erstellen, ganz ohne Dunkelkammer. Benötigt werden dazu nur wenige Chemikalien.

Einsetzen lässt sich das Material im Kunst-, Biologie- und Chemieunterricht ab der 9. Klasse (wenn der künstlerische/handwerkliche Aspekt im Vordergrund steht), sonst auch für jüngere Schülerinnen und Schüler geeignet.

Europäischer Wettbewerb: Nächster Halt – Nachhaltigkeit


Foto: © Nina Trautsch, Europäischer Wettbewerb

WETTBEWERB: Der Europäische Wettbewerb startet die neue Wettbewerbsrunde – diesmal geht es um das Thema „Nächster Halt: Nachhaltigkeit“. Schülerinnen und Schüler jeden Alters und jeder Schulart haben die Möglichkeit, sich kreativ und kritisch mit den Themen Umwelt- und Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen.

Zur Begleitung des Wettbewerbs können Online-Infoveranstaltungen für Lehrkräfte besucht werden – diese finden am 9. September, 21. September und 29. September 2021, jeweils 16 Uhr statt.

Materialien für den Biologieunterricht: GENOMXPRESS SCHOLÆ


Foto: © Sara Cottle, Unsplash

1. September 2021: GENOMXPRESS SCHOLÆ ist eine Materialsammlung, die aktuelle Pflanzenforschung aufbereitet und für den Unterricht, insbesondere für Biologie- und auch Ethikkurse der Sekundarstufe II, direkt einsetzbar macht. Das aktuelle Heft “Mikrobiom der Kulturpflanzen” wird von der PLANT 2030 Geschäftsstelle herausgegeben. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert die Herausgabe des GENOMXPRESS SCHOLÆ.

Im gesonderten Didaktikheft dinden sich didaktische Hinweise und Lösungsvorschläge, das Heft kann bei nachgewiesener Lehrtätigkeit bezogen werden. Der GENOMXPRESS SCHOLÆ ist hier in gedruckter als auch digitaler Form (pdf-Download) kostenfrei erhältlich.

Informatik-Biber 2021


Foto: © John Schnobrich, Unsplash

WETTBEWERB: Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Online-Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3-13. Stattfinden wird der Informatik-Biber vom 8. bis 19. November 2021. Lehrkräfte können sich ab September registrieren und die Teilnehmer*innen anmelden. Angemeldete Gruppen können im Vorfeld einen Probelauf (“Schnupper-Biber”) durchführen, bei dem Aufgaben und der Teilnahmeablauf erprobt werden können.

Studieren ab 16 – das Schüler*innenstudium an der TU Berlin


Foto: © kasto, Fotolia

24. August 2021: „Studieren ab 16“ gibt Schüle*rinnen ab Klasse 10 (in Ausnahmefällen auch schon vorher) aus Berlin und Brandenburg die Gelegenheit, an der Technischen Universität Berlin reguläre Lehrveranstaltungen der Studieneingangsphase zu besuchen. Auch können bereits Leistungsnachweise erbracht werden, die in einem späteren Studium an der TU Berlin oder anderen Hochschulen anerkannt werden. Für das Wintersemester 2021/2022 kann man sich ab 2. September 2021 anmelden. Für mehr Informationen: Am 2. September 2021 gibt es eine Online-Infoveranstaltung, zudem finden auch Beratungsgespräche (telefonisch oder online) statt.

HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen


Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

11. August 2021: Wer wissen möchte, wie er oder sie die Digitale Zukunft selbst gestalten kann, kann dies beim HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen ab November 2021 erfahren. Denn das Digitalkolleg zeigt in seinem kostenlosen Programm über vier Monate lang, was mit IT möglich ist.

Das Digitalkolleg richtet sich an alle IT-interessierten Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7. Die Teilnehmenden werden in Arbeitsgemeinschaften für die Klassenstufen 7/8 sowie 9/10 und für die Sekundarstufe II organisiert.

Bewerbungen für das Digitalkolleg sind bis zum 15. September 2021 möglich. Weitere Informationen finden sich hier.

Unterrichtsmaterial: Fußball im MINT-Unterricht


Foto: © Emilio Garcia, Unsplash

Berlin, 16. Juni 2021: Rund um das Thema Fußball lässt sich auch im MINT-Unterricht trefflich diskutieren: Zwölf Unterrichtseinheiten der aktualisierten Science on Stage-Broschüre “Fußball im MINT-Unterricht” zeigen, wie der beliebte Sport in den Fächern Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik zum Thema wird. Von der Messung der Luftdichte im Ball, über den Einfluss von Energy-Drinks auf die körperliche Leistung der Spielerinnen und Spieler bis zur Berechnung der Treffer-Wahrscheinlichkeit bei einem Elfmeter bietet die Broschüre Lehrkräften der Sekundarstufe ein breites Spektrum an Experimenten. Die Broschüre kann hier bestellt werden und steht als Download zur Verfügung.

DPG-Schülertagung 2021


Foto: © StockSnap, Pixabay

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Vom 10. bis 12. September 2021 findet die 6. Schülertagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) statt. Physikbegeisterte Jugendliche ab 16 Jahren haben die Möglichkeit, auf der DPG-Schülertagung Gleichgesinnte aus ganz Deutschland zu treffen, mit Gästen aus Wissenschaft und Forschung ins Gespräch zu kommen und eigene Projekte vorzustellen. Die Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse kostenlos möglich, lediglich die Kosten für die Anfahrt sind von den Teilnehmer*innen selber zu tragen, wobei es für Teilnehmer*innen, die einen Vortrag halten oder ein Poster zur Postersession beitragen, einen Fahrtkostenzuschuss gibt. Derzeit ist geplant, dass die DPG-Schülertagung im Physikzentrums in Bad Honnef stattfindet. Im Fall einer anhaltenden Corona-Pandemie wird die DPG-Schülertagung 2021 jedoch digital durchgeführt. Hier geht es zur Anmeldung, Anmeldeschluss ist der 30. Mai 2021.

Wettbewerb „DigiChem”


Foto: © Michal Jarmoluk, Pixabay

WETTBEWERB: Der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) sucht im Wettbewerb “DigiChem – Digitalisierung im Chemieunterricht in der Sekundarstufe II” Projekte, die in besonderer Weise durch den Einsatz digitaler Medien und Werkzeuge naturwissenschaftliches Denken und Forschen fördern und unterstützen. Die Projekte müssen im Chemieunterricht der Sekundarstufe II einsetzbar sein. Bewerbungsschluss für die 1. Runde ist der 10. Dezember 2021. Weitere Informationen finden Sie hier.

Older posts »