SDG-Unit des Monats: Climapse – Zeiten ändern sich


Foto: © enriquelopezgarre_Pixabay

25. Januar 2023: Die Auswirkungen des Klimawandels sind uns bereits näher als es vielen von uns bewusst ist. Die Unit “Climapse – Zeiten ändern sich” von Science on Stage macht das den Schüler*innen nicht nur eindrücklich deutlich, sondern zeigt ihnen auch auf, wie sie wiederkehrende Wetterphänomene als Zeichen des menschengemachten Klimawandels erkennen können.

Die Unit eignet sich für die Altersstufen12 bis 16 in den Fächern Biologie, Geowissenschaften, Physik, Mathematik und IKT. Sie behandelt zudem drei der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele: Ziel 11 (Nachhaltige Städte und Gemeinden), Ziel 13 (Maßnahmen zum Klimaschutz) und Ziel 15 (Leben an Land).

Unterrichtsmaterial des Monats: Food, Cooking and STEM


Foto: © Maarten van den Heuvel, Unsplash

15. Dezember 2022: Beim Unterrichtsmaterial des Monats “Food, Cooking and STEM (Teil 1)” von Science on Stage werden einfache Experimente für Primar- und Sekundarstufe vorgestellt, bei denen alltägliche Lebensmittel im Mittelpunkt stehen. Das Material steht bisher nur in englischer Sprache zur Verfügung.

Weltraumtechnologie im Unterricht: Lehrmaterial Erdbeobachtung


Foto: © Nasa, Unsplash

5. Dezember 2022: Das neue Lehrmaterial “Erdbeobachtung – Warum der Blick aus dem All wichtig für uns ist” vom DLR-Lehrerportal space2school will Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I die vielfältigen Möglichkeiten der Erdbeobachtung sowie die zugrunde liegenden physikalischen Prinzipien und geografischen Voraussetzungen näherbringen. Das Lehrmaterial steht zum Download bereit und kann auch kostenfrei bestellt werden. Die Materialien eignen sich für fächerübergreifende Projekte und vermitteln anwendungsbezogene Grundkenntnisse in Physik, Technik, Geografie und Informatik.

Unterrichtsmaterial des Monats: Act Now – Die UN-Nachhaltigkeitsziele im MINT-Unterricht


Foto: © Tobias Weinhold, Unsplash

26. Oktober 2022: Für dieses Unterrichtsmaterial von Science on Stage haben 20 Lehrkräfte aus 12 Ländern zwei Jahre lang konkrete Hands-on-Beispiele mit praktischen Anleitungen entwickelt, die zeigen, wie die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der UN (kurz: SDGs) im MINT-Unterricht in der Grund- und Sekundarstufe integriert werden können.

Die Inhalte sind über die Homepage abrufbar. Interaktive Elemente wie digitale Arbeitsblätter, Bilder und Videos zu den Experimenten und Projekten erleichtern die Umsetzung in den eigenen Unterricht. 

Neues Portal: Geowissenschaften in der Schule


Foto: © NOAA, Unsplash

20. Oktober 2022: Das neue Portal geowissenschaften-unterrichtsmaterial.de stellt Unterrichtsmaterialien zu Fachthemen wie Boden, Plattentektonik, Geothermie und Klimawandel gesammelt dar. Zu finden sind Links, Informationen und Anleitungen für Experimente für alle Altersstufen. Ebenfalls verlinkt sind außerschulische Lernorte von Museen über Schülerlabore bis hin zu Exkursionsvorschlägen und Unterstützungsangeboten. Redaktionell betreut wird Geowissenschaften in der Schule (GeoWidS) vom Dachverband der Geowissenschaften (DVGeo).

Bildungsprogramm für Schülerinnen und Schülern der 7. und 8. Klasse: GetIT


Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

27. September 2022: Das Amazon Web Services (AWS) Programm GetIT startet in die nächste Runde. GetIT ist ein vollständig finanziertes Bildungsprogramm und ein Wettbewerb, der 12–14-jährige Schüler, insbesondere Mädchen, dazu inspirieren soll, eine Zukunft im Bereich MINT in Betracht zu ziehen. Das Programm hilft Schulen und Pädagogen, technische Vorbilder in ihre Klassenzimmer zu bringen und gibt ihnen Zugang zu Lehrplänen, die den Schülern helfen, grundlegende Fähigkeiten zu erwerben, etwas über Cloud-Technologie zu lernen und App-Ideen zu entwickeln.

Das Programm kann ab sofort bis November gestartet werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Unterrichtsmaterial: Die Zukunft des MINT-Lernens


Foto: © Surface, Unsplash

7. September 2022: Fünf Universitäten (u. a. auch die Humboldt-Universität zu Berlin) haben im Projekt „Die Zukunft des MINT-Lernens“ Unterrichtsmaterialien entwickelt, die jetzt kostenlos online zur Verfügung stehen. Dabei zeigen die Unterrichtseinheiten für die Fächer Informatik, Mathematik und Physik beispielhaft auf, wie digitale Medien im MINT-Unterricht der Sekundarstufen eingesetzt werden können. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit Themen wie der mathematischen Modellierung, Künstlicher Intelligenz oder Messunsicherheiten.

Unterrichtsmaterial des Monats: Badezimmerzauber


Foto: © Erik Mclean, Unsplash

26. August 2022: Ab sofort stellt Science on Stage die Inhalte von “Lilus Haus – Sprachförderung mit Exerimenten” auch in digitaler Form zur Verfügung. Die browser- und mobilfreundliche Variante erhält zusätzliche interaktive Elemente wie digitale Arbeitsblätter, Quiz und Memories für den Unterricht, sowie eine Auswahl an Bildern und Videos zu den Experimenten.

Den Anfang macht das Kapitel “Badezimmerzauber”. Denn im Badezimmer gibt es allerhand naturwissenschaftliche Phänomene zu entdecken: von Kondensation über die Reflektion von Licht bis zum Wasserkreislauf. Dies bietet Grundschüler*innen eine Vielzahl von Möglichkeiten zum forschend-entdeckenden Lernen. Gleichzeitig trainieren sie dabei Sprechen, Lesen und Schreiben. Geeignet ist das Material für den Einsatz im Sach- und Kunstunterricht. 

Lernmaterialien zu Turing Bus


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

28. März 2022: Quantencomputing gilt als eine der vielversprechendsten neuen technologischen Entwicklungen. Um diese zunächst hochkomplex wirkenden Theorien Schüler*innen zielgruppengerecht vermitteln zu können, hat Computingeducation neue Unterrichtsmaterialien zum Thema Quanteninformatik erstellt. Die offene Lernressource steht als Download zur Verfügung.

Computingeducation entwickelt hochwertige, kostenlose Lernmaterialien für den Informatikunterricht, bietet aber auch Workshops, Videotutorials oder Fortbildungen für Lehrkräfte an.

Unterrichtsmaterial des Monats: Training macht den Meister


Foto: © Bruno Nascimento, Unsplash

25. März 2022: Die Unterrichtseinheit “Training macht den Meister – Leistung messen, analysieren und steigern” von Science on Stage verbindet die Fächer Sport, Biologie sowie Informatik und Mathematik und bietet sich für den Einsatz in allen Klassenstufen der Sekundarstufe an. Über fünf verschiedene Sportleistungstests messen und analysieren die Schüler*innen den Effekt von regelmäßigem und konzentriertem Training auf ihre Geschwindigkeit, Sprungkraft, Stärke, Bewegungskoordination und Ausdauer. Das Material steht als kostenloser Download zur Verfügung. 

Older posts »