KI in der Schule


Foto: © Gerd Altmann, Pixabay

16. Mai 2022: Schule bietet die Chance, bereits bei Kindern und Jugendlichen Interesse für KI zu wecken und sie im Umgang mit KI- und Datenanwendungen im Alltag zu stärken. In den Online-Kursen vom KI-Campus für Lehramtsstudierende und Lehrer:innen werden Fachkompetenzen rund um KI und Daten vermittelt. Zudem stehen didaktischen Handreichungen, Unterrichtsideen und -materialien zur Verfügung. Folgende Kurse werden derzeit u.a. angeboten: Data Literacy für die Grundschule, Schule macht Daten und Data2Teach – Wie Daten Schule und Schulen Daten machen.

TH Brandenburg: Summer Coding Festival


Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die Technische Hochschule Brandenburg lädt am 2.-3. Juni 2022 zum Summer Coding Festival ein. Coding-Interessierte, Coding- Anfänger:innen, Coding- Expert:innen werden spannende Fragen aus der Wirtschafs, Medien- und Technik-Welt mithilfe von Software bearbeiten und präsentieren. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

Mädchen-Technik-Kongress


Foto: © Matthias Baumbach

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Am 29.09.2022 können Mädchen beim “Mädchen-Technik-Kongress” – veranstaltet vom Aus- und Weiterbildungsnetzwerk Hochtechnologieim Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof wieder in die Rolle einer Forscherin, Programmiererin oder Laborantin schlüpfen. Nach einer gemeinsamen Einführung und anschließenden Beträgen zu Berufseinstiegsmöglichkeiten in der Hightech-Branche geht es direkt in die zweistündigen Workshops. Hier erleben und entdecken die Teilnehmerinnen Naturwissenschaft und Technik hautnah. Bereits jetzt können sich Mädchen dafür anmelden – alle Informationen dazu finden sich hier.

Bildung trifft Industrie


Foto: © Jeswin Thomas, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Mit der Veranstaltung “Bildung trifft Industrie” am 30. Mai 2022 sollen insbesondere Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 10 bis 12 motiviert werden, Naturphänomene zu erkunden, sich aktiv mit Technik auseinanderzusetzen, und dabei innovative Technologien und neue Ausbildungsberufe zu entdecken. Die Teilnehmer*innen erhalten von 8.30 bis 15 Uhr auf dem Industrieareal PankowPark die Gelegenheit sich beim Veranstalter GFBM Akademie gGmbH und den Kooperationspartnern – dem ABB Ausbildungszentrum, Stadler Rail, General Electric und der GEA Klimatechnik – über Technologien zur nachhaltigen Energienutzung zu informieren. Anhand von Workshops und Betriebsbesichtigungen können die Schülerinnen und Schüler Technik hautnah erfahren und ihre Potenziale entdecken.

Eine Anmeldung kann sowohl klassenweise als individuell erfolgen. Da die Termine begrenzt sind, bittet der Veranstalter um rechtzeitige Anmeldung – weitere Informationen dazu und zur Veranstaltung finden Sie hier.

MINT-Award IT-Sicherheit – ein Wettbewerb für Abschlussarbeiten


Foto: © Anastasia Gepp, Pixabay

WETTBEWERB: Gesucht werden beim MINT-Award IT-Sicherheit Bachelor- oder Masterarbeiten von Student*innen und Hochschulabsolvent*innen der MINT-Studienfächer, die neue Lösungsansätze und Ideen zu aktuellen Fragen rund um IT-Sicherheit behandeln. Ausgeschrieben ist der Wettbewerb von audimax und dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV). Zu gewinnen gibt es bis zu 3.000 Euro. Die Bewerbungsfrist läuft bis 15.08.2022, alle Informationen zum Wettbewerb gibt es hier.

Berlin: Woche der Studienorientierung 2022


Foto: © Jon Tyson, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: In der Woche vom 30. Mai bis 3. Juni 2022 veranstalten die Berliner Hochschulen erneut die “Woche der Studienorientierung” für Studieninteressierte. Die Angebote finden teilweise digital statt, aber auch direkt vor Ort. Mit dabei sind u.a.: Berliner Hochschule für Technik (31.05. und 01.06.22: Studieninformationstage), Freie Universität Berlin (31.5. und 01.06.22: inFUtage), Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (30.05. bis 02.06.22: Studieninfotage – online und Präsenz), Humboldt-Universität zu Berlin (30.05. bis 03.06.22: Tage der offenen Tür) und die Technische Universität Berlin (31.05. bis 03.06.22: Woche der Studienorientierung).

AG Ease Corona – Tauch ein in die Welt der Robotik und Programmierung!


Foto: © imgix, Unsplash

9. Mai 2022: Jeden Freitag von 13 Uhr bis 16 Uhr findet in der GoodLab-Werkstatt (Moritzplatz in der Prinzenstraße 85D, 10969 Berlin) die “AG Ease Corona” für 10- bis 14-Jährige statt. Unter anderem können hier von den Teilnehmer*innen Solar-Autos und eigene smarte Spielzeuge gebaut und Roboter zum Tanzen und Malen gebracht werden.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, denn das GoodLab-Team zeigt Schritt für Schritt, wie alles funktioniert. Die Teilnahme ist kostenfrei, ein Einstieg in die AG ist am 13.5. noch möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Humboldt Explorers: Ein interaktives MINT-Projekt für Berliner Schulen


Foto: © Jonathan Formento, Unsplash

9. Mai 2022: Bei Humboldt Explorers werden Berliner Schüler*innen selbst zu Entdeckern. Mit analogen und digitalen Methoden können sie die Umgebung ihrer Schule vermessen, tauschen sich mit anderen Schüler*innen aus und erkunden die Stadtökologie.

Humboldt Explorers ist ein Citizen-Science-Schulprojekt der Bayer Foundation, der Stiftung Humboldt-Universität und der Humboldt-Universität zu Berlin. Das Projekt richtet sich an alle Berliner Lerngruppen von der 7. bis zur 10. Jahrgangsstufe. Weitere Informationen zum Projekt, zu den Unterrichtsmaterialien und zur Terminvereinbarung finden Sie hier.

Neue Runde: SuperMINT


Foto: © Emily Morter, Unsplash

9. Mai 2022: Das MINT-Wissensquiz des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist in die nächste Runde gegangen, jetzt wird das MINT-Supermobil gesucht. Dafür gibt es wieder 16 Fragen aus der MINT-Welt. Über die Auswahl bei “Edition” können aber weiterhin auch die älteren Quiz “Superkraft”, “Supergadget” und “Supersidekick” gespielt werden. SuperMINT ist kostenlos, browserbasiert und wurde für Kinder und Jugendliche von 10 – 16 Jahren entwickelt. 

Science on Stage: Stammtisch für Grundschullehrkräfte


Foto: © Sigmund, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Am 23. Mai 2022 ab 19 Uhr findet der nächste virtuelle Stammtisch für Grund- und Förderschullehrkräfte von Science on Stage statt. Ideen sind willkommen, sofern ein eigenes Experiment vorgestellt werden soll, kontaktieren Sie bitte die Veranstalter im Vorfeld. Informationen zu weiteren (Online-)Seminaren von Science on Stage finden Sie hier.

Older posts »