MINT-Netz Berlin-Brandenburg: Austausch + Vernetzung


Foto: © Headway, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Wir freuen uns sehr auf das Treffen der Partnerinnen und Partner unseres Netzwerkes am 20. Juni 2024 ab 13.30 Uhr an der TH Brandenburg an der Havel und laden dazu unser Netzwerk und Interessierte ganz herzlich ein. Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Wenn Sie in der MINT-Förderung und MINT-Bildung in Berlin und Brandenburg aktiv sind und an diesem oder zukünftigen Treffen des MINT-Netzes teilnehmen möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Stefanie Czybik (Tel. 030 310 05 237 oder per E-Mail) auf.

TH Wildau: Fachtag Technik & Naturwissenschaften


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Der Fachtag Technik und Naturwissenschaften der TH Wildau am 4. Juli 2024 bietet interessierten Schülerinnen und Schülern ab der Klassenstufe 10 in spannenden Vorlesungen, Workshops und Laboren erste Einblicke in vielfältige technische und naturwissenschaftliche Fragestellungen. Interessierte Schüler*innen können sich selber anmelden bzw. läuft bei größeren Gruppen die Anmeldung für den Fachtag und die Workshops über die Lehrkräfte. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Science on Stage: Stammtisch für Grundschullehrkräfte


Foto: © Sigmund, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Am 10. Juni 2024 ab 19 Uhr findet der nächste virtuelle Stammtisch für Grund- und Förderschullehrkräfte von Science on Stage statt. Der Stammtisch richtet sich an Lehrkräfte von Grund- und Förderschulen und auch explizit an angehende Lehrkräfte. Informationen zum Stammtisch am 10. Juni und zu weiteren (Online-)Seminaren von Science on Stage finden Sie hier.

Klimacamp 2024: Erneuerbare Energien erleben


Foto: © Tobias Weinhold, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die Teilnehmer*innen des “Klimacamp 2024” der SHK Berlin sind vom 26. bis 30. August 2024 direkt am Wannsee und verhelfen dort gemeinsam dem Jugendgästehaus zur Nachhaltigkeit. Um was geht es: Verschiedene Anlagen werden installiert und in Betrieb genommen. Dieses Jahr werden ein Balkonkraftwerk und auch zwei Elektrokarts gebaut. Vor Ort steht Fachpersonal (Meister, Azubis, Sozialpädagogen) aus dem SHK-Bereich (Sanitär-Heizung-Klima) zur Verfügung, das den Teilnehmer*innen Hintergründe zu den Erneuerbaren Energien liefert und gleichzeitig dabei hilft, die Anlagen zu bauen.

Zusätzlich gibt es ein attraktives Freizeitangebot: Basketball, Fußball, viele weitere Sportangebote und natürlich Bademöglichkeiten. Das Camp richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 14-19 Jahren mit Begeisterung für Erneuerbare Energien. Übernachtung und Verpflegung sind kostenfrei, wichtig – festes Schuhwerk und Badesachen mitbringen. Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden sich hier.

forscher-Magazin: Happy Birthday, Deutschland!


Foto: © Jason Dent, Unsplash

24. Mai 2024: In der neuen Ausgabe des „forscher-Magazins”– Happy Birthday, Deutschland!” geht es anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Grundgesetzes auf eine Reise durch die Geschichte der deutschen Verfassung. Daneben geht es aber u.a. auch um die Rettung für Zugvögel, Organe im Kleinformat und eine Vulkanologin wird vorgestellt. Das Magazin für Kinder und Jugendliche zwischen acht und zwölf Jahren, herausgegeben vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, ist ab sofort hier kostenfrei erhältlich – als Printausgabe oder Download.

Universität Potsdam: Hochschulinformationstag


Foto: © Brooke Cagle, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Am 7. Juni 2024 findet am Campus Griebnitzsee der Hochschulinformationstag der Universität Potsdam statt. Am Hochschulinformationstag werden alle Studienfächer der Universität vorgestellt und die wichtigsten universitären Einrichtungen präsentieren ihr Angebot zur Begleitung im Studium. Weitere Informationen finden Sie hier.

Berlin: Studienorientierung 2024


Foto: © Jon Tyson, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: In der Woche vom 10. bis 14. Juni 2024 veranstalten viele Berliner Universitäten und Hochschulen Infotage für Studieninteressierte. Die Angebote finden teilweise digital statt, aber auch direkt vor Ort. Mit dabei sind u.a.: Berliner Hochschule für Technik (11. und 12. Juni 2024: Studieninformationstage), Freie Universität Berlin (11. und 12. Juni 2024: inFUtage), Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (10. bis 13. Juni 2024: Studieninfotage), Humboldt-Universität zu Berlin (10. bis 14. Juni 2024: Woche der Studienorientierung) und Technische Universität Berlin (10. bis 14. Juni 2024: Woche der Studienorientierung).

Unterrichtsmaterial des Monats: Chemischer Fotokalender


Foto: © deepakrit, Pixabay

21. Mai 2024: Vom Festivalprojekt zum Unterrichtsmaterial: Im September letzten Jahres hat Ina Bischof ihr Unterrichtsprojekt “Chemischer Fotokalender” noch beim Nationalen Science on Stage Festival in Bayreuth vorgestellt, nun steht es schon auf der Webseite von Science on Stage als Unterrichtseinheit kostenfrei zur Verfügung. Ziel des Materials ist es, wie der Name schon verrät, einen Fotokalender zu Chemieexperimenten zu erstellen. Das Material eignet sich für den Einsatz in der Sekundarstufe II und für heterogene Lerngruppen, zur Wiederholung von Unterrichtsinhalten sowie zum selbstorganisierten Lernen. 

Digitaltag: Erlebe Digitalisierung


Foto: © John Schnobrich, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: “Erlebe Digitalisierung” ist das Motto des diesjährigen Digitaltags. Dazu finden am 7. Juni 2024 bundesweit zahlreiche Online-Angebote und Veranstaltungen statt. Die Aktionsübersicht findet sich hier, mithilfe eines Filters lassen sich Aktionen besser finden.

TH Wildau: Hochschulinformationstag


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Wer sich für ein Studium an der Technischen Hochschule Wildau interessiert, hat im Vorfeld sicher viele Fragen: Was kann ich studieren? Was gilt es bei Bewerbung und Einschreibung zu beachten, auch für internationale Bewerberinnen und Bewerber? Wie lebt es sich auf dem modernen Campus vor den Toren Berlins? Diese und andere Fragen beantwortet der Hochschulinformationstag der TH Wildau am 1. Juni 2024. Weitere Informationen finden Sie hier.

MINT-Nachwuchsbarometer 2024


Foto: © Jonas Jacobsson, Unsplash

16. Mai 2024: Das MINT Nachwuchsbarometer ist ein bundesweiter Trendreport von acatech und der Joachim Herz Stiftung, der die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten zur Nachwuchssituation im MINT-Bereich von der frühen Bildung bis zur beruflichen Ausbildung und zum Studium versammelt und bewertet. Beim jetzt veröffentlichten MINT Nachwuchsbarometer 2024 zeigt sich, der Handlungsbedarf in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ist riesig. Zusammenfassen lassen sich die Herausforderungen folgendermaßen: Deutliche Leistungseinbußen in der mathematischen Spitzengruppe, ungenutzte Potenziale zur Verbesserung des Unterrichts, hohe Abbruchquoten in MINT-Ausbildungsberufen und -Studiengängen.

Hier geht es zur Veröffentlichung.

Ältere Beiträge »