-->

I’m a Scientist, get me out of here! – neue Runde: KI & Medizin


Foto: © Alex Knight, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: I’m a Scientist, get me out of here! (Ich bin Wissenschaftler*in, holt mich hier raus!) ist ein Online-Angebot, das Schüler*innen ab Klasse 5 mittels textbasierter Live-Chats den direkten Austausch mit Wissenschaftler*innen ermöglicht. Die Schüler*innen lernen dabei den Arbeitsalltag der Wissenschaftler*innen kennen und erfahren, woran sie gerade forschen.

Die nächste Runde von “I’m a Scientist” findet vom 20. Juni bis 1. Juli 2022 zum Schwerpunktthema “Künstliche Intelligenz und Medizin” statt. Die Anmeldung erfolgt für Schulklassen/Lerngruppen über die betreuenden Lehrkräfte bis zum 22. Mai 2022.

Künstliche Intelligenz in der Schule


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Künstliche Intelligenz (KI) findet sich bereits heute in zahlreichen Gegenständen und Anwendungen unseres Alltags wieder, zugleich eröffnen KI-gestützte Technologien in der Bildung neuartige Zugänge und Vermittlungsmöglichkeiten. Mit dem Bildungssalon “Künstliche Intelligenz in der Schule” am 31. März 2022 ab 17 Uhr eröffnet die Bundeszentrale für politische Bildung ihren neuen Themenschwerpunkt rund um Künstliche Intelligenz. Lehrkräften soll Einblick in die Relevanz und Funktionsweise von KI ermöglicht werden. Weitere Informationen zur Online-Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

Lernplattform: KI-Campus


Foto: © Gerd Altmann, Pixabay

1. November 2021: Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie der Zukunft – die Lernplattform KI-Campus will mehr Menschen für das Thema KI begeistern und zukünftige Fachkräfte gewinnen. Mit Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bauen der Stifterverband, das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), das Hasso-Plattner-Institut (HPI), NEOCOSMO und das mmb Institut die Lernplattform zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) auf.

Zielgruppe sind Studierende, Berufstätige und andere lebenslang Lernende, die sich für Künstliche Intelligenz interessieren. Der KI-Campus richtet sich aber auch an Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen, die sich an der Lernplattform mit eigenen Lernangeboten beteiligen oder Inhalte in ihre Lernangebote integrieren möchten. Die Lernangebote sind kostenlos verfügbar und stehen unter einer offenen Lizenz . 

Wissensportal: KI Konkret


Foto: © Gerd Altmann, Pixabay

6. Oktober 2021: Künstliche Intelligenz (KI) gilt als Schlüsseltechnologie und wird unseren Alltag und die Arbeit verändern. Doch was genau ist KI? Was kann KI? Was darf KI? Das neue Wissensportal www.ki-konkret.de der Plattform Lernende Systeme bietet einen Einstieg in das Thema und erläutert anschaulich, wie KI funktioniert, wo sie bereits heute und in Zukunft zum Einsatz kommt und welche Herausforderungen damit für die Gesellschaft verbunden sind.

Start des Bundeswettbewerbs Künstliche Intelligenz

Foto: © Fotolia 2017 / zapp2photo

Berlin, 15. April 2020: Der Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz (BWKI) geht in die nächste Runde: Schülerinnen und Schüler können ‒ allein oder im Team ‒ an ihren kreativen Lösungen für die Herausforderungen unserer Zukunft arbeiten. Alle Informationen zum Wettbewerb gibt es hier.

Erstmals gibt es zudem die Möglichkeit, einen umfangreichen KI-Kurs online zu besuchen. In diesem werden die Grundlagen Künstlicher Intelligenz durch Programmier-Tutorials vermittelt und eine Auseinandersetzung mit ethischen Grundfragen angeboten. Anmeldungen dazu sind hier möglich.