-->

Die Nacht für IT-Interessierte: HPI Code Night


Foto: © Joshua Hanson, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Vom 25. bis 26. November 2022 findet die HPI Code Night statt. Interessierte können sich online hier anmelden. Die Auswahl findet nach dem Motto “first come, first serve” statt. Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren mit grundlegenden Programmierkenntnissen, die Lust darauf haben, über Nacht und im Team ein eigenes Softwareprojekt zu realisieren. Neben der gemeinsamen Projektarbeit geben HPI-Studierende dazu spannende Einblicke zur Softwareentwicklung. 

HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen


Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

6. September 2022: Wer wissen möchte, wie er oder sie die Digitale Zukunft selbst gestalten kann, kann dies beim HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen ab November 2022 erfahren. Denn das Digitalkolleg zeigt in seinem kostenlosen Programm über vier Monate lang, was mit IT möglich ist.

Das Digitalkolleg richtet sich an alle IT-interessierten Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7. Die Teilnehmenden werden in Arbeitsgemeinschaften für die Klassenstufen 7/8 sowie 9/10 und für die Sekundarstufe II organisiert.

Bewerbungen für das Digitalkolleg sind bis zum 2. Oktober 2022 möglich. Weitere Informationen finden sich hier.

HPI-Schülerkolleg im Schuljahr 2022/23


Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

1. Februar 2022: Das HPI-Schülerkolleg ist ein kostenfreies Jahresprogramm des Hasso-Plattner-Instituts für an IT interessierte Schülerinnen und Schüler aus Berlin und Brandenburg ab Klasse 7 bis 10. Wer Interesse hat, kann sich ab 1.2. bis 15.4.2022 für das Schuljahr 2022/23 bewerben, alle Informationen dazu gibt es hier.

Die Nacht für IT-Interessierte: HPI Code Night


Foto: © Joshua Hanson, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Schnell sein lohnt sich. Mit kleiner Zahl an Teilnehmenden aber dennoch vor Ort, findet vom 26. bis 27. November 2021 die HPI Code Night statt. Interessierte können sich online hier anmelden. Die Auswahl findet nach dem Motto “first come, first serve” statt. Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren mit grundlegenden Programmierkenntnissen, die Lust darauf haben, über Nacht und im Team ein eigenes Softwareprojekt zu realisieren.

HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen


Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

11. August 2021: Wer wissen möchte, wie er oder sie die Digitale Zukunft selbst gestalten kann, kann dies beim HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen ab November 2021 erfahren. Denn das Digitalkolleg zeigt in seinem kostenlosen Programm über vier Monate lang, was mit IT möglich ist.

Das Digitalkolleg richtet sich an alle IT-interessierten Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7. Die Teilnehmenden werden in Arbeitsgemeinschaften für die Klassenstufen 7/8 sowie 9/10 und für die Sekundarstufe II organisiert.

Bewerbungen für das Digitalkolleg sind bis zum 15. September 2021 möglich. Weitere Informationen finden sich hier.

Bewerbungsstart für das HPI-Sommercamp


Foto: © Annie Spratt, Unsplash

Berlin, 2. März 2021: Jedes Jahr im Sommer kommen Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland für fünf Tage ans Hasso-Plattner-Institut, um spielerisch mehr über digitale Technologien zu erfahren und in Teams erste kleine Anwendungen zu entwickeln. Die Online-Bewerbung für das HPI-Sommercamp vom 24.-28. Juli 2021 startet Anfang April und endet Mitte Mai. Weitere Informationen finden Sie hier.

HPI-Schülerkolleg im Schuljahr 2021/22


Foto: © John Schnobrich, Unsplash

Berlin, 1. Februar 2021: Das HPI-Schülerkolleg ist ein kostenfreies Jahresprogramm des Hasso-Plattner-Instituts für an IT interessierte Schülerinnen und Schüler aus Berlin und Brandenburg ab Klasse 7 bis 10. Wer Interesse hat, kann sich ab 1. Februar bis 15. April 2021 für das Schuljahr 2021/22 bewerben, alle Informationen dazu gibt es hier.

­Fit für den Bundeswettbewerb für Informatik


Foto: © Pexels, Pixabay

Berlin, 17. Dezember 2020: Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Bundeswettbewerb für Informatik (BWINF), die die 2. Runde des Wettbewerbs erreicht haben, können sich für das digitale Wochenendcamp des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) bewerben und sich auf die nächste Runde des Wettbewerbs vorbereiten. Das Fit-for-BWINF-Camp findet vom 22.-24.01.2021 statt, teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren und die Bewerbung öffnet, sobald der Bundeswettbewerb Informatik die Ergebnisse aus der 1. Runde bekannt gibt. Weitere Informationen finden Sie hier.

KI-Campus: digitale Lernplattform zu Künstlicher Intelligenz

Berlin, 16. November 2020: Künstliche Intelligenz für alle zugänglich machen – das ist das Ziel der neuen Lernplattform “KI-Campus”, die das Hasso-Plattner-Institut (HPI) mitentwickelt. “KI-Campus” wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und die ersten Kurse sind online verfügbar. Die Nutzung der kostenfreien Pilot-Online-Lernangebote zur KI steht sowohl Studierenden als auch allen anderen lebenslang Lernenden offen, beispielsweise “KI macht Schule” – ein Angebot für Lehramtsstudierende und Lehrkräfte.

Diese Nacht wird durchgemacht – die HPI-Code Night


Foto: © Ingo Doerrie, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Schnell sein lohnt sich. Mit kleiner Zahl an Teilnehmenden aber dennoch vor Ort, findet vom 21. bis 22. November 2020 die Code Night der HPI-Schülerakademie statt. Ab 1. Oktober können sich Interessierte online hier anmelden. Die Auswahl findet nach dem Motto “first come, first serve” statt. Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren mit grundlegenden Programmierkenntnissen, die Lust darauf haben, über Nacht und im Team ein eigenes Softwareprojekt zu realisieren.

Older posts »