-->

MATH+ Adventskalender


Foto: © PublicDomainPictures, Pixabay

15. November 2021: Der MATH+ Adventskalender bietet Schüler*innen ab der 10. Klasse sowie Studierenden, Lehrkräften und allen Interessierten faszinierende Einblicke in die aktuelle Mathematikforschung und den Berufsalltag von Mathematiker*innen. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.

MINT-Präsentationen gesucht bei “Jugend präsentiert”


Foto: © Diego PH, Unsplash

WETTBEWERB: Bis 15. Februar 2022 können sich Schüler*innen ab Klasse 7 bis zu einem Alter von 21 Jahren für den diesjährigen Wettbewerb “Jugend präsentiert” qualifizieren. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Schüler*innen können im Rahmen des Schüler*innenwettbewerbs ein Bewerbungsvideo auf der Jugend präsentiert-Webseite einreichen. Zudem ist aber auch möglich, sich durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Schulwettbewerb für die nächste Runde im Jugend präsentiert-Wettbewerb zu qualifizieren. Bei der Themenwahl ist zu beachten: Die Präsentation sollte eine naturwissenschaftlich-mathematische Frage beantworten. Weitere Informationen und Materialien zum Wettbewerb finden Sie hier.

Mathe im Advent – jetzt registrieren


Foto: © Jose Antonio Hernandez, Unsplash

29. Oktober 2021:  Bald steht die Adventszeit an und bereits jetzt kann man sich für den Online-Adventskalender “Mathe im Advent” registrieren. Anmelden können sich Klassen, aber auch Einzelspieler*innen in zwei Altersstufen: Klassenstufen 4-6 und 7-9 (Frühstarter ab Klasse 2, Spätstarter bis Klasse 10). Vom 1. bis 24. Dezember gibt es dann jeden Tag eine neue Aufgabe, mit denen die Teilnehmer*innen sinnvolle Anwendungen der Mathematik im Alltag entdecken können.

Unterrichtsmaterial des Monats: Coding H2O

 

Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

27. Oktober 2021: Im Unterrichtsmaterial des Monats “Coding H2O” von Science on Stage untersuchen die Schülerinnen und Schüler die Effizienz eines Solar-Destillierapparates mit selbst programmierten Sensoren. Sie ermitteln dafür den Reinigungsgrad des Apparates und nutzen z. B. kostengünstige Feuchtigkeits- und Temperatursensoren, um ihre Konstruktion weiter zu optimieren. Zum Einsatz kommen Arduino-Mikrocontroller sowie Block- oder wahlweise Textprogrammierung.

Das Material ist für 13–15 Jahre alte Schülerinnen und Schüler geeignet und lässt sich gut in den Fächern Physik, Umweltwissenschaft, Chemie, Informatik, Mathematik einsetzen. 

Neue Wettbewerbsrunde: Jugend forscht


Foto: © Stiftung Jugend forscht e. V.

16. August 2021: Bis zum 30. November 2021 sind Anmeldungen für die neue Wettbewerbsrunde Jugend forscht möglich, das Motto lautet in diesem Jahr „Zufällig genial?“. Ziel ist es, Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern, Talente zu finden und zu fördern. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab der vierten Klasse bis zum Alter von 21 Jahren.

Für die Anmeldung im Internet sind zunächst das Thema und eine kurze Beschreibung des Projekts ausreichend.

Online-Plattform: Lernort MINT


Foto: © Avel Chuklanov, Unsplash

6. August 2021: Die kostenlose Online-Plattform Lernort-Mint.de will ergänzend zu Lehrbüchern wesentliche Grundlagen der Naturwissenschaften einfach und verständlich vermitteln. Auf der Webseite sind ca. 1.000 Lerninhalte und Online-Tests (mit Ergebniskontrolle) zu den Fächern Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie und Physik zu finden.

Unterrichtsmaterial: Fußball im MINT-Unterricht


Foto: © Emilio Garcia, Unsplash

Berlin, 16. Juni 2021: Rund um das Thema Fußball lässt sich auch im MINT-Unterricht trefflich diskutieren: Zwölf Unterrichtseinheiten der aktualisierten Science on Stage-Broschüre “Fußball im MINT-Unterricht” zeigen, wie der beliebte Sport in den Fächern Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik zum Thema wird. Von der Messung der Luftdichte im Ball, über den Einfluss von Energy-Drinks auf die körperliche Leistung der Spielerinnen und Spieler bis zur Berechnung der Treffer-Wahrscheinlichkeit bei einem Elfmeter bietet die Broschüre Lehrkräften der Sekundarstufe ein breites Spektrum an Experimenten. Die Broschüre kann hier bestellt werden und steht als Download zur Verfügung.

Matheaufgaben aus der Arbeitswelt


Foto: © Gerd Altmann, Pixabay

Berlin, 12. April 2021: Wofür brauche ich das eigentlich? “Matheaufgaben aus der Arbeitswelt” will den Realitätsbezug mit Aufgaben aus echten Unternehmen herstellen. Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) stellt die Aufgaben zur Verfügung und Klett MINT bereitet die Aufgaben so auf, dass die Aufgaben im Mathematikunterricht eingesetzt werden können. Die Arbeitsblätter sind für die Sekundarstufe I gedacht und stehen hier digital und kostenfrei zur Verfügung.

Unterrichtsmaterial des Monats: Ernährung, Bewegung und Gesundheit


Foto: © Vitalii Pavlyshynets, Unsplash

Berlin, 26. März 2021: In dem Unterrichtsmaterial “Ernährung, Bewegung und Gesundheit – Wie wissenschaftliche Studien Erkenntnisse liefern” von Science on Stage erfahren Schülerinnen und Schüler, was man unter Epidemiologie versteht und wie epidemiologische Studien vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet werden. Konkrete Fall- und Anwendungsbeispiele unterstützen bei der praxisnahen Vermittlung des Themas. Die Unterrichtsmaterialien können ab Klasse 8 eingesetzt werden, eignen sich aber insbesondere für die Sekundarstufe II. 

Erklär- und Übungsvideos: Master MINT


Foto: © Annie Spratt, Unsplash

Berlin, 14. Dezember 2020: Einheitlich gestaltete und frei verfügbare Lehrvideos aus den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaften und Technik stellt Master MINT –  ein Förderprogramm der Institut für Jugendmanagement (IJM) Stiftung – aus seinem Online-Förderprogramm zur Verfügung. Das Angebot reicht von “Schriftlicher Addition” bis “Oxidation und Reduktion”.

Older posts »