-->

Gesucht: Innovative MINT-Unterrichtsideen


Foto: © Louis Reed, Unsplash

WETTBEWERB: Der Ernst Klett Verlag und der MNU – Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts – richten den Wettbewerb für innovative MINT-Unterrichtsideen aus. Bewerben können sich junge Lehrkräfte im Referendariat sowie in den ersten fünf Berufsjahren mit einer selbst gehaltenen Unterrichtsstunde der MINT-Fächer, die ein innovatives Element enthält. Auch Unterrichtsideen zum Homeschooling können eingereicht werden. Die aktuelle Ausschreibung zum Wettbewerb finden Sie hier.  

Mathe im Advent – jetzt registrieren


Foto: © congerdesign, Pixabay

Berlin, 23. Oktober 2020: Auch wenn es noch ein paar Wochen bis zur Adventszeit dauert, für den Online-Adventskalender “Mathe im Advent” kann man sich bereits jetzt registrieren. Anmelden können sich Klassen, aber auch Einzelspieler*innen in zwei Altersstufen: Klassenstufen 4-6 und 7-9 (Frühstarter ab Klasse 2, Spätstarter bis Klasse 10). 

Podcasts von und mit MINT-Frauen


Foto: © Ryan Quintal, Unsplash

Berlin, 16. Oktober 2020: Wer gern Podcasts hört und sich für MINT interessiert, sollte in die spannenden Podcasts von “Komm, mach MINT” von und mit MINT-Frauen reinhören. Ob Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik – hier kann man viel lernen und neue MINT-Welten entdecken. Viel Spaß beim Durchhören!

Zum Jubiläum: Drei Aufgaben für Mathe-Fans


Foto: © Chuk Yong, Pixabay

Berlin, 9. Oktober 2020: Der Bundeswettbewerb Mathematik wird 50. Zum Jubiläum gibt es drei besonders anspruchsvolle Aufgaben für Mathe-Fans. Die Lösungen können bis 15.11.2020 eingesandt werden, unter allen richtigen Einsendungen werden fünf Überraschungspakete mit den schönsten Preisen aus 50 Jahren Bundeswettbewerb Mathematik verlost.

Medienportal für den Mint-Unterricht

Foto: © John Schnobrich, Unsplash

Berlin, 5. Oktober 2020: Das Medienportal der Siemens Stiftung unterstützt Lehrerinnen und Lehrer mit mehr als 4000 offenen Bildungsmedien bei der Planung und Durchführung ihres MINT-Unterrichts. Ob Mathematik, Biologie, Informatik, Physik oder Chemie – das Portal stellt eine große Auswahl an kostenlosen, digitalen Unterrichtsmaterialien – von Arbeitsblättern über interaktive Tafelbilder bis hin zu spannenden Lernspielen – zur Verfügung. 

MINTFIT – Online-Tests für Mathe, Physik, Chemie und Informatik


Foto: © Antoine Dautry, Unsplash

Berlin, 25. September 2020: Bereit für ein MINT-Studium? Mit dem MINTFIT Test- und Lernangebot können Schüler*innen der Mittelstufe und Studieninteressierte ihren Wissensstand kostenlos und anonym überprüfen. Neben den Tests wird ein vielseitiges Online-Lernangebot bereitgestellt. 

Unterrichtsmaterial des Monats: Die Länge des Tages

Foto: © Tim Hill, Pixabay

Berlin, 31. August 2020: In dieser Unterrichtseinheit von Science on Stage messen und berechnen die Schülerinnen und Schüler die Länge des Tages. Mithilfe eines Computerprogramms wird eine grafische Darstellung des Sonnenstands am Horizont im Tagesverlauf angefertigt und die Werte mehrerer Tage miteinander verglichen. Für “Die Länge des Tages” sollten die Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 18 Jahren alt sein, da Kenntnisse über Trigonometrie und Astronomie benötigt werden.

Women in Technology Online

Foto: © Anastasia Gepp, Pixabay

TERMINANKÜNDIGUNG: Studentinnen ab dem 3. Semester, Absolventinnen und weibliche Young Professionals aus MINT-Fächern treffen bei der Online-Veranstaltung Women in Technology am 2. Oktober 2020 auf Vertreterinnen renommierter Technologie-Unternehmen. Ein Format, um potentiellen Arbeitgebern Fragen zu stellen und sich über aktuelle Themen aus der MINT-Branche auszutauschen. Eine Anmeldung im Vorfeld ist notwendig, diese ist noch bis zum 6.9.2020 möglich.

Jugend forscht: Onlineseminare für Projektbetreuende

Foto: © Stiftung Jugend forscht e.V.

Berlin, 19. August 2020: Während des ganzen Jahres bietet Jugend forscht Veranstaltungen für bereits aktive Projektbetreuende und an der Betreuungstätigkeit Interessierte an, u.a. Onlineseminare mit kurzen Impulsen zu spezifischen Themen – beispielsweise “Projektbetreuung in Zeiten von Corona – Best Practice-Bespiele und Unterstützungsmöglichkeiten“ oder “Neue Vorgaben für Projekte mit Tieren“. Weitere Informationen zu Inhalten und Terminen finden Sie hier.

Neue Wettbewerbsrunde Jugend forscht

Foto: Stiftung Jugend forscht e.V.

WETTBEWERB: Ab sofort sind Anmeldungen für die neue Wettbewerbsrunde Jugend forscht möglich, das Motto lautet in diesem Jahr “Lass Zukunft da!”. Ziel ist, Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern, Talente zu finden und zu fördern. Teilnehmen können alle Schülerinnen, Schüler und Auszubildende ab der vierten Klasse bis zum Alter von 21 Jahren. Anmeldungen sind bis zum 30. November 2020 möglich.

Older posts »