-->

Unterrichtsmaterial des Monats: Coding H2O

 

Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

27. Oktober 2021: Im Unterrichtsmaterial des Monats “Coding H2O” von Science on Stage untersuchen die Schülerinnen und Schüler die Effizienz eines Solar-Destillierapparates mit selbst programmierten Sensoren. Sie ermitteln dafür den Reinigungsgrad des Apparates und nutzen z. B. kostengünstige Feuchtigkeits- und Temperatursensoren, um ihre Konstruktion weiter zu optimieren. Zum Einsatz kommen Arduino-Mikrocontroller sowie Block- oder wahlweise Textprogrammierung.

Das Material ist für 13–15 Jahre alte Schülerinnen und Schüler geeignet und lässt sich gut in den Fächern Physik, Umweltwissenschaft, Chemie, Informatik, Mathematik einsetzen. 

Die Nacht für IT-Interessierte: HPI Code Night


Foto: © Joshua Hanson, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Schnell sein lohnt sich. Mit kleiner Zahl an Teilnehmenden aber dennoch vor Ort, findet vom 26. bis 27. November 2021 die HPI Code Night statt. Interessierte können sich online hier anmelden. Die Auswahl findet nach dem Motto “first come, first serve” statt. Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren mit grundlegenden Programmierkenntnissen, die Lust darauf haben, über Nacht und im Team ein eigenes Softwareprojekt zu realisieren.

Code Week 2021


Foto: © Code Week

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die Code Week lädt Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene vom 9.-24. Oktober 2021 europaweit dazu ein, ihre Begeisterung für das Tüfteln, Hacken und Programmieren zu entdecken. Die Veranstaltungsübersicht zeigt die Angebote in der Region Berlin-Brandenburg, hier gibt es spezielle Infos für Berlin. 

Informatik-Biber 2021


Foto: © John Schnobrich, Unsplash

WETTBEWERB: Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Online-Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3-13. Stattfinden wird der Informatik-Biber vom 8. bis 19. November 2021. Lehrkräfte können sich ab September registrieren und die Teilnehmer*innen anmelden. Angemeldete Gruppen können im Vorfeld einen Probelauf (“Schnupper-Biber”) durchführen, bei dem Aufgaben und der Teilnahmeablauf erprobt werden können.

Neue Wettbewerbsrunde: Jugend forscht


Foto: © Stiftung Jugend forscht e. V.

16. August 2021: Bis zum 30. November 2021 sind Anmeldungen für die neue Wettbewerbsrunde Jugend forscht möglich, das Motto lautet in diesem Jahr „Zufällig genial?“. Ziel ist es, Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern, Talente zu finden und zu fördern. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab der vierten Klasse bis zum Alter von 21 Jahren.

Für die Anmeldung im Internet sind zunächst das Thema und eine kurze Beschreibung des Projekts ausreichend.

HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen


Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

11. August 2021: Wer wissen möchte, wie er oder sie die Digitale Zukunft selbst gestalten kann, kann dies beim HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen ab November 2021 erfahren. Denn das Digitalkolleg zeigt in seinem kostenlosen Programm über vier Monate lang, was mit IT möglich ist.

Das Digitalkolleg richtet sich an alle IT-interessierten Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7. Die Teilnehmenden werden in Arbeitsgemeinschaften für die Klassenstufen 7/8 sowie 9/10 und für die Sekundarstufe II organisiert.

Bewerbungen für das Digitalkolleg sind bis zum 15. September 2021 möglich. Weitere Informationen finden sich hier.

Online-Plattform: Lernort MINT


Foto: © Avel Chuklanov, Unsplash

6. August 2021: Die kostenlose Online-Plattform Lernort-Mint.de will ergänzend zu Lehrbüchern wesentliche Grundlagen der Naturwissenschaften einfach und verständlich vermitteln. Auf der Webseite sind ca. 1.000 Lerninhalte und Online-Tests (mit Ergebniskontrolle) zu den Fächern Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie und Physik zu finden.

40. Bundeswettbewerb Informatik


Foto: © Annie Spratt, Unsplash

WETTBEWERB: Hast du bereits programmiert? Hast du Lust, deine Kenntnisse zu erweitern oder zu vertiefen? Möchtest du dein Talent herausfordern? Für den 40. Bundeswettbewerb Informatik können sich Teilnehmer*innen bis 21 Jahre bereits jetzt anmelden.

Der Wettbewerb beginnt am 1. September 2021, dauert etwa ein Jahr und besteht aus drei Runden. In den ersten beiden Runden werden die Aufgaben von zu Hause bearbeitet. Für die erste Runde sind keine größeren Informatikkenntnisse notwendig; die Aufgaben der zweiten Runde sind deutlich schwieriger.

Unterrichtsmaterial: Fußball im MINT-Unterricht


Foto: © Emilio Garcia, Unsplash

Berlin, 16. Juni 2021: Rund um das Thema Fußball lässt sich auch im MINT-Unterricht trefflich diskutieren: Zwölf Unterrichtseinheiten der aktualisierten Science on Stage-Broschüre “Fußball im MINT-Unterricht” zeigen, wie der beliebte Sport in den Fächern Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik zum Thema wird. Von der Messung der Luftdichte im Ball, über den Einfluss von Energy-Drinks auf die körperliche Leistung der Spielerinnen und Spieler bis zur Berechnung der Treffer-Wahrscheinlichkeit bei einem Elfmeter bietet die Broschüre Lehrkräften der Sekundarstufe ein breites Spektrum an Experimenten. Die Broschüre kann hier bestellt werden und steht als Download zur Verfügung.

Unterrichtsmaterial des Monats: Ernährung, Bewegung und Gesundheit


Foto: © Vitalii Pavlyshynets, Unsplash

Berlin, 26. März 2021: In dem Unterrichtsmaterial “Ernährung, Bewegung und Gesundheit – Wie wissenschaftliche Studien Erkenntnisse liefern” von Science on Stage erfahren Schülerinnen und Schüler, was man unter Epidemiologie versteht und wie epidemiologische Studien vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet werden. Konkrete Fall- und Anwendungsbeispiele unterstützen bei der praxisnahen Vermittlung des Themas. Die Unterrichtsmaterialien können ab Klasse 8 eingesetzt werden, eignen sich aber insbesondere für die Sekundarstufe II. 

Older posts »