-->

Berlin: Plakatwettbewerb für Kinder


Foto: © Kasturi Roy, Unsplash

WETTBEWERB: Der jährliche Plakatwettbewerb für Berliner Schüler*innen im Alter von 6 – 12 Jahren ist wieder gestartet und ruft damit die Kinder auf, sich Gedanken um die Stadt und ihre Umwelt zu machen. In diesem Jahr lautet das Wettbewerbsmotto “Ich bin Umweltheld*in – das ist unser Einkauf von morgen!”. Einsendeschluss ist der 3. Mai 2024. Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier.

Fortbildungen zum Thema “Energiesparen”


Foto: © Sven Brandsma, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Ein vernünftiger und schonender Umgang mit den Ressourcen wird für uns alle immer relevanter. In Kooperation mit den Lehrkräften des SCHÜLERFORSCHUNGSZENTRUM FÜR ENERGIE UND UMWELT PANKOW (SFZ PANKOW) e.V. am Robert-Havemann-Gymnasium bietet die junior1stein Initiative der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie für die Grundschule, Sek. I und Sek. II im Februar drei Fortbildungen an, die sich mit dem „Energiesparen“ auseinandersetzen und Unterrichtskonzepte vorstellen. Das Besondere: Alle teilnehmenden Schulen werden auf der zweistündigen Fortbildung kostenfrei die Hardware-Ausstattung mitbekommen, die notwendig ist, um die Unterrichtseinheiten durchführen zu können. Weitere Informationen finden Sie online hier und in den Veranstaltungsflyern für “Energiesparen in der Grundschule” am 20. Februar 2024,  “Energiesparen in der Schule (Sekundarstufe I)” am 22. Februar 2024 und “Thermografie – Wärme, Energie und Umwelt (Sekundarstufe II)”  am 29. Februar 2024.

TINCON Berlin: MINT-Sprecher*innen gesucht


Foto: © Marcos Luiz Photograph, Unsplash

4. Januar 2024: Vom 27. bis 29. Mai 2024 findet die TINCON Berlin statt und dafür werden u.a. Science-Sprecher*innen mit Interesse für Mathe, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik gesucht. Bis 25. Februar 2024 kann man sich bewerben (Kategorie #MINT auswählen) – weitere Infos gibt es hier.

Über das Format entscheiden die Sprecher*innen ganz alleine: möglich sind u.a. Video-Tutorial, Online-Workshop, Performance, Projekt, Diskussion oder Präsentation. Für alle U21-Sprecher*innen wird am 4. Mai 2024 ein Bühnencoaching in den TINCON-Studios in Berlin-Kreuzberg angeboten.

Berliner KlimaKitas


Foto: © Ashton Bingham, Unsplash

14. Dezember 2023: Im Programm Berliner KlimaKitas können Erzieher*innen aus Kitas sowie Lehrkräfte aus Fachschulen teilnehmen, die die Themen Klimaschutz und Klimafolgenanpassung verstärkt in ihrer Bildungseinrichtung umsetzen wollen. Die kostenfreie Material-Box bietet viele Materialien, Ideen und Impulse für die praktische Arbeit mit Kindern. Enthalten in der Box sind u.a. die KlimaKita-Karten, die zwölf leicht umsetzbare Projektideen mit spannenden Hintergrundinformationen enthalten. Berliner Kitas und Fachschulen für Sozialpädagogik können sich jederzeit kostenfrei anmelden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Lehrkräftefortbildung Experimento | 10+


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Auch im Schuljahr 2023/2024 führt die Siemens Stiftung das Bildungsprogramm Experimento fort, um Lehrkräfte mit abwechslungsreichen und lehrplanorientierten Experimenten zu den Themen Energie, Umwelt und Gesundheit zu unterstützen. Die Fortbildung Experimento | 10+ für den naturwissenschaftlichen Unterricht in weiterführenden Schulen wird von zwei erfahrenen Experimento-Multiplikatoren durchgeführt und ist in zwei Online-Phasen (jeweils zwei Stunden) und zwei Präsenztermine (jeweils sechs Stunden) aufgeteilt. Die Präsenztermine sind am 13. Februar und 28. Februar 2024, jeweils von 10 bis 16 Uhr. Die Fortbildung wird am Experimento-Zentrum Carl-Friedrich-von-Siemens Gymnasium in Berlin Siemensstadt stattfinden. Continue Reading »

Geehrt: „MINT-freundliche Schulen“ und „Digitale Schulen“ in Berlin


Foto: © Jason Dent, Unsplash

20. November 2023: Gratulation an die in der vergangenen Woche von der Initiative “MINT Zukunft schaffen!” ausgezeichneten „MINT-freundlichen Schulen“ und „Digitalen Schulen“ in Berlin.

In der Auszeichnungsfeier in der “42 Berlin” (Schule für Software-Entwicklung/ Codierung) wurden dreizehn Berliner Schulen ausgezeichnet. Das MINT-Netz Berlin-Brandenburg gratuliert den Schulen ganz herzlich.

Continue Reading »

Grüne Woche: “young generation” und “young generation hub”


Foto: © Markus Winkler, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Einfach mal das Klassenzimmer eintauschen und praxisnahen Unterricht erleben? Kein Problem mit “Grüne Woche – young generation”, dem Schulprogramm vom 19.-26 Januar 2024 während der Internationalen Grünen Woche. Die Workshops für Schulklassen beschäftigen sich mit aktuellen Themen rund um die Land- und Ernährungswirtschaft, Heimtier- & Tierhaltung, Gesundheit und den Gartenbau.

Continue Reading »

Cottbus: Ausbildungsbörse iBOB


Foto: © VME

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Auf der iBOB am 18. November 2023 präsentieren sich regionale Unternehmen aus nahezu allen Berufsbereichen mit Ausbildungsangeboten zum Anfassen, Mitmachen und Ausprobieren. Die Messe in der Stadthalle Cottbus richtet sich an Schülerinnen, Schüler und junge Erwachsene, die sich über ihre berufliche Perspektive in der Region informieren wollen und eine Ausbildungsstelle, ein duales Studium oder ein betriebliches Praktikum suchen. Weitere Informationen zur Messe finden Sie hier.

Alle Besucherinnen und Besucher der Messe sind herzlich eingeladen, den InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie vor Ort zu besuchen. Hier bietet sich die Gelegenheit, an Exponaten und Experimentierstationen spielerisch die verschiedenen Berufsbilder der M+E-Industrie kennenzulernen und mit unseren Ausbildungsexperten ins Gespräch zu kommen. Der InfoTruck ist auf dem Außengelände zu finden.

KinderUni Lichtenberg


Foto: © Nathan Dumlao, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die KinderUni Lichtenberg (kurz: KUL) ist eine Veranstaltungsreihe für neugierige Kinder ab acht Jahren. Jedes Jahr im November halten Professorinnen und Professoren in einem  Hörsaal in der HTW Berlin Vorlesungen aus ihren Fachgebieten.

Am 11. November 2023 findet die diesjährige Auftaktveranstaltung statt – “KULer Tag der Wissenschaft”, danach folgen die Vorlesungen, z. B. am 17.11. “Darf man sich für besseres Klima auf der Straße festkleben?” und am 24.11. “Ein Bild lügt mehr als 1.000 Worte – Wie entsteht ein Animationsfilm?”.

Weitere Informationen zur KinderUni Lichtenberg finden Sie hier.

Nordostchemie-Verbände: Bildung aktuell


Foto: © Mika Baumeister, Unsplash

2. Oktober 2023: Regelmäßig informiert der Newsletter “Bildung aktuell” der Nordochchemie-Verbände über Fortbildungen für Lehrkräfte, die in Kooperationen mit verschiedenen Partnern angeboten werden. Zudem weist die Herbst-Ausgabe des Newsletters u.a. noch auf die neuen Aufgaben der Wettbewerbe Chemkids und Chemie – die stimmt! hin. Über das Experimentieren lassen sich chemische Phänomene besonders gut begreifen und genau hier setzen der Workshop und die Wettbewerbe an.

Interessierte Chemie-Lehrkräfte können den Newsletter hier auch bestellen.

Older posts »