-->

CERN-Workshop für Jugendliche


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Innerhalb der vier Tage am größten Teilchenbeschleuniger der Welt wird den Teil­neh­mer*innen des “CERN-Workshops für Jugendliche” vom 23. bis 26. November 2022 ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten: Neben Besichtigungen von Ex­­perimenten sowie Vorlesungen zu Elementarteilchen stehen ein Workshop im Schülerlabor und eine Erkundungstour durch Genf auf dem Programm. Zudem werden Wissen­schaft­ler*innen aus dem Forschungsalltag und über den neuesten Stand der Teil­chen­physik be­rich­ten. Dabei gibt es genügend Möglichkeiten, Fragen aller Art zu stellen und mehr über Physik sowie den Alltag am CERN zu erfahren. Die Workshop-Sprache ist deutsch.

Für die Teilnahme bewerben können sich Jugendliche (ab 16 Jahren) bis 31.08.2022. Informationen zu den Voraussetzungen und den organisatorischen Rahmenbedingungen finden Sie hier.

CERN@home


Foto: © Gerd Altmann, Pixabay

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Schülerinnen und Schüler (14-17 J.), die Interesse an Teilchenphysik haben, können sich für den virtuellen Nachmittag von CERN@home am 29. April 2021 von 14-19 Uhr anmelden. Vorträge, Besichtigungen und ein Online-Escape-Game liefern spannende Einblicke in die Forschung am CERN. Vorwissen in der Teilchenphysik ist nicht notwendig. Zum Verständnis hilfreich ist Wissen über den Aufbau von Atomen sowie Elektrische und Magnetische Felder.