-->

Unterrichtsmaterial des Monats: Cyanotypie – Kunst und Chemie


Foto: © Mabel Amber, Pixabay

17. September 2021: Im Unterrichtsmaterial des Monats “Cyanotypie – Kunst und Chemie” von Science on Stage verbinden sich die Fächer Kunst und Chemie. Die Cyanotypie ist ein altes fotografisches Verfahren auf der Basis von Eisensalzen. Damit lassen sich auf einfache Weise schöne Bilder in “Berliner Blau” erstellen, ganz ohne Dunkelkammer. Benötigt werden dazu nur wenige Chemikalien.

Einsetzen lässt sich das Material im Kunst-, Biologie- und Chemieunterricht ab der 9. Klasse (wenn der künstlerische/handwerkliche Aspekt im Vordergrund steht), sonst auch für jüngere Schülerinnen und Schüler geeignet.

Chemkids – “Rundi lässt es leuchten”


Foto: © AJS1, Pixabay

14. September 2021: Der Schülerwettbewerb Chemkids ist mit einer neuen Experimentieraufgabe am Start. Die aktuelle Aufgabe “Rundi lässt es leuchten” beschäftigt sich mit folgenden Fragen: Wie kann ein Knicklicht „an- und ausgeschaltet“ werden? Was lässt sich im UV-Licht noch zum Leuchten anregen? Wodurch entsteht Licht?

Die neue Aufgabe des Chemkids-Wettbewerbs für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 8 ist zu finden unter www.chemkids.de. Der Einsendeschluss ist der 30. November 2021.

Beschützer der Erde – Space for Change


Foto: © Nasa, Unsplash

WETTBEWERB: Zur Raumfahrtmission „Cosmic Kiss“ von ESA-Astronaut Matthias Maurer führt die Raumfahrtagentur im DLR den Ideenwettbewerb „Beschützer der Erde – Space for Change“ durch. Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangstufen 6, 7, und 8 aus ganz Deutschland sind gefragt: „Was können wir für den Schutz der Erde und unseres Klimas tun und wie können uns Erdbeobachtungsdaten aus dem All dabei helfen?“

Matthias Maurer wird den Wettbewerb als „Botschafter aus dem All“ begleiten. Während seiner Mission wird er den Teilnehmenden Videobotschaften senden und wichtige Informationen zu den verschiedenen Klimazonen vermitteln. Durchgeführt wird der Wettbewerb im Schuljahr 2021/22. Anmeldungen von Schülergruppen sind bis 20. Oktober 2021 möglich.

Europäischer Wettbewerb: Nächster Halt – Nachhaltigkeit


Foto: © Nina Trautsch, Europäischer Wettbewerb

WETTBEWERB: Der Europäische Wettbewerb startet die neue Wettbewerbsrunde – diesmal geht es um das Thema „Nächster Halt: Nachhaltigkeit“. Schülerinnen und Schüler jeden Alters und jeder Schulart haben die Möglichkeit, sich kreativ und kritisch mit den Themen Umwelt- und Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen.

Zur Begleitung des Wettbewerbs können Online-Infoveranstaltungen für Lehrkräfte besucht werden – diese finden am 9. September, 21. September und 29. September 2021, jeweils 16 Uhr statt.

Unterrichtsmaterial des Monats: Schiff Ahoi!


Foto: © Roberto H, Unsplash

30. August 2021: “Schiff Ahoi” ist das Motto des Unterrichtsmaterials des Monats von Science on Stage. Gut geeignet für den Einsatz im Informatik- und Technikunterricht entwickeln und bauen die Schülerinnen und Schüler (14-16 Jahre) ihr eigenes Modellboot. Sie nutzen dafür eine Arduino-Platine, sodass das Boot via Smartphone gesteuert werden kann. Zudem wird eine App mit verschiedenen Steuerungssystemen programmiert.

Informatik-Biber 2021


Foto: © John Schnobrich, Unsplash

WETTBEWERB: Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Online-Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3-13. Stattfinden wird der Informatik-Biber vom 8. bis 19. November 2021. Lehrkräfte können sich ab September registrieren und die Teilnehmer*innen anmelden. Angemeldete Gruppen können im Vorfeld einen Probelauf (“Schnupper-Biber”) durchführen, bei dem Aufgaben und der Teilnahmeablauf erprobt werden können.

Materialien für den Sportunterricht: Klima bewegt!


Foto: © Anna Samoylova, Unsplash

12. August 2021: Sport bietet eine besondere Chance für Klimabildung, denn in Verbindung mit körperlicher Bewegung werden Lerninhalte direkt erfahren und besser behalten. Mit “Klima bewegt!” hat die TU München 16 Übungen zusammengestellt, die Themen wie Klimawandel, Mobilität und Konsum aufgreifen und mit Bewegungsspielen verknüpfen.

Die Übungen sind für Schüler*innen der 6. und 7. Klasse konzipiert. Die Übungsbeschreibungen sowie Videos und Hintergrundinformationen finden Sie hier.

HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen


Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

11. August 2021: Wer wissen möchte, wie er oder sie die Digitale Zukunft selbst gestalten kann, kann dies beim HPI-Digitalkolleg für Schüler:innen ab November 2021 erfahren. Denn das Digitalkolleg zeigt in seinem kostenlosen Programm über vier Monate lang, was mit IT möglich ist.

Das Digitalkolleg richtet sich an alle IT-interessierten Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7. Die Teilnehmenden werden in Arbeitsgemeinschaften für die Klassenstufen 7/8 sowie 9/10 und für die Sekundarstufe II organisiert.

Bewerbungen für das Digitalkolleg sind bis zum 15. September 2021 möglich. Weitere Informationen finden sich hier.

Unterrichtsmaterial: Fußball im MINT-Unterricht


Foto: © Emilio Garcia, Unsplash

Berlin, 16. Juni 2021: Rund um das Thema Fußball lässt sich auch im MINT-Unterricht trefflich diskutieren: Zwölf Unterrichtseinheiten der aktualisierten Science on Stage-Broschüre “Fußball im MINT-Unterricht” zeigen, wie der beliebte Sport in den Fächern Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik zum Thema wird. Von der Messung der Luftdichte im Ball, über den Einfluss von Energy-Drinks auf die körperliche Leistung der Spielerinnen und Spieler bis zur Berechnung der Treffer-Wahrscheinlichkeit bei einem Elfmeter bietet die Broschüre Lehrkräften der Sekundarstufe ein breites Spektrum an Experimenten. Die Broschüre kann hier bestellt werden und steht als Download zur Verfügung.

Weltraumtechnologie im Unterricht: Lehrmaterial Navigation


Foto: © Nasa, Unsplash

Berlin, 19. Mai 2021: Das neue “Lehrmaterial Navigation: Wie wir uns mit und ohne Satelliten in der Welt zurecht finden” vom DLR-Lehrerportal space2school will Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I für die Einsatzmöglichkeiten unterschiedlicher Navigationsverfahren begeistern. Neben der Satellitennavigation werden auch nicht­elektronische Verfahren und Technologien zum Navigieren dargestellt. Das Lehrmaterial steht zum Download bereit. Die Materialien eignen sich für fächerübergreifende Projekte und vermitteln anwendungsbezogene Grundkenntnisse in Physik, Technik, Mathematik und Informatik.

Older posts »