-->

Unterrichtsmaterial des Monats: Hebelkraft erspüren


Foto: © andreas N, Pixabay

Berlin, 28. Oktober 2020:  In dieser Unterrichtseinheit von Science on Stage untersuchen Grundschulkinder an unterschiedlichen Stationen anhand von verschiedenem Werkzeug und einfachen Versuchen das Hebelprinzip. So erarbeiten sie sich ein Verständnis für die Begriffe “Drehpunkt” und “Hebelarm”. Die kostenfreie Unterrichtseinheit “Hebelkraft erspüren – bärenstark durch Hebelwirkung” ist für Schülerinnen und Schüler im Alter von 7 – 9 Jahren geeignet und steht hier als Download bereit.

Science on Stage: Fortbildung für Grundschullehrkräfte


Foto: © Adam Winger, Unsplash

Berlin, 14. Oktober 2020: Im März 2021 startet Science on Stage die Fortbildungsreihe „Lilus Haus“ für Grundschullehrkräfte. Bei drei realen und virtuellen Treffen können sich Grundschullehrkräfte zu den Themen Sprachförderung und Experimentieren im Unterricht weiterbilden. Alle Informationen zur Fortbildung finden Sie hier, Interessent*innen können die Anmeldung bis zum 1.12.2020 einreichen.

Kitas und Grundschulen: MINT geht digital


Foto: © Fotolia 2016 / contrastwerkstatt

Berlin, 12. Oktober 2020: Wie passen digitale Medien zum Entdecken und Forschen? Das neue kostenlose Bildungsangebot der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ zeigt Erzieherinnen und Erziehern in Kitas sowie Grundschullehrkräften, wie sie digitale Medien sinnvoll in ihrem pädagogischen Alltag einsetzen können. Das kostenfreie E-Book ist ab sofort online und enthält Hintergrundwissen und Praxisanregungen. Zum neuen Bildungsangebot “MINT geht digital – Entdecken und Forschen mit digitalen Medien” gehören außerdem (Online-)Seminare und eine Lernplattform.

“echt jetzt?” – MINT- und Leseförderung in der Grundschule

 

Foto: © JillWellington, Pixabay

Berlin, 2. September 2020: Die Stiftung Lesen und das “Haus der kleinen Forscher” starten ein gemeinsames Projekt zur MINT- und Leseförderung in der Grundschule: Das neue Kindermagazin “echt jetzt?” unterstützt Lehrkräfte dabei, mit Kindern der dritten und vierten Klasse im Unterricht zu forschen und zu lesen. Die erste Ausgabe “Das Wetter” steht als E-Paper zum Download bereit. Der begleitende Online-Kurs gibt Lehrkräften Impulse für den Unterricht und erleichtert ihnen die Vor- und Nachbereitung. Informationen finden Sie hier.

Unterrichtsmaterial des Monats: Geologie in der Grundschule

Foto: © Free-Photos, Pixabay

Berlin, 3. August 2020: Sand besteht aus vielen, winzig kleinen Steinchen, den Sandkörnern, und man findet sie überall. Aber wie viele Sandkörner sind eigentlich in einem Kilogramm Sand? Das Unterrichtsmaterial “Geologie in der Grundschule” regt Kinder dazu an, selbst Steine zu untersuchen: Vom Sammeln der Steine auf Steinwanderungen bis zum Untersuchen der Steine mit Waage, Lupe und Lineal. Science on Stage stellt das Unterrichtsmaterial hier zur Verfügung.

Experimentieren im Virtual Lab – ein Angebot für Grundschüler*innen

Foto: © Fotolia 2016 / Contrastwerkstatt

Berlin, 1. Juni 2020: Experimentieren ohne Experimentierkasten? Im Virtual Lab geht es zu wie in einem richtigen Labor. Gleich im Foyer werden die Nachwuchsforscher von Dr. Blubber begrüßt und alles Wichtige zum sicheren Arbeiten im Labor erklärt. Verschiedene Versuche stehen online zur Verfügung, u.a. zu folgenden Fragestellungen: Wie bekommt man schmutziges Wasser wieder sauber? Welche chemischen Prozesse laufen beim Kuchenbacken ab und wie kann man das Sonnenlicht möglichst effektiv zur Stromerzeugung nutzen?

Mikroben: Superkleine Superhelden

Foto: © Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Berlin, 14. Mai 2020: “forscher – Das Magazin für Neugierige” begeistert 8- bis 12-Jährige für Themen aus Wissenschaft und Forschung. Die erste Ausgabe “Mikroben: Superkleine Superhelden” im Wissenschaftsjahr 2020 – Bioökonomie erklärt, welche Superkräfte in Mikroben stecken und wie ein Bioreaktor funktioniert. Außerdem lernen die jungen Leser*innen, was es mit einer rätselhaften Tiermumie aus dem Eis auf sich hat und warum unsere Böden so wichtig sind. Hier steht das Magazin zum Download bereit, auch Bestellungen von Print-Exemplaren sind möglich.

iMINT-Akademie Grundschule

Foto: © Fotolia 2016 / contrastwerkstatt

Berlin, 9. März 2020: Konzepte und Materialien für den inklusiven Mathematikunterricht – damit unterstützt die iMINT-Akademie Grundschullehrkräfte. Einen Überblick über die vielseitigen Angebote der iMINT-Akademie Grundschule im Bereich Mathematik gibt folgender Flyer. Termine in der Mathematikwerkstatt zur Qualifizierung und Themenkisten-Vorstellung im Sommerhalbjahr 2020 finden Sie hier.

MINT-Vorlesepaten


Bei den MINT-Vorlesepaten geht es neben der Förderung von Lese- und Sprechvermögen auch um die Vermittlung von praktischem Alltagswissen wie hier zum Thema Farben. 
Quelle: © Deutsche Telekom Stiftung

Berlin, 7. Mai 2019: Die Stiftung Lesen und die Deutsche Telekom Stiftung haben sich gemeinsam zum Ziel gesetzt, die Sprach- und Lesekompetenz von Kindern bei gleichzeitiger Erschließung von mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Inhalten zu fördern. Zusammen mit ehrenamtlichen Vorlesepaten können Kinder auf diese Weise spielerisch lernen!

Continue Reading »

Bildungsinitiative “Haus der kleinen Forscher”


Quelle: Thomas Ernst / © Stiftung Haus der kleinen Forscher

Berlin, 2. Januar 2019: Die Bildungsinitiative “Haus der kleinen Forscher” hat sich zum Ziel gesetzt, gute frühe Bildung im MINT-Bereich zu fördern. Hierzu gibt es ein breites Angebot, um Jungen wie Mädchen das Entdecken, Forschen und Lernen zu ermöglichen und so zu kritischem Denken und nachhaltigem Handeln zu befähigen. Continue Reading »

Older posts »