-->

Schnupperrunde: Brandenburger Informatik-Olympiade


Foto: © Marvin Meyer, Unsplash

13. Dezember 2021: Brandenburger Schülerinnen und Schüler können sich mit der sogenannten Hausaufgabenrunde auf die Informatik-Olympiade vom Land Brandenburg vorbereiten. Bis 30.01.2022 ist eine Teilnahme an der Vorrunde möglich, die im Mai 2022 mit in die Gesamtbewertung der zweitägigen Informatik-Olympiade einfließt. 

Gesucht: Innovative MINT-Unterrichtsideen


Foto: © Louis Reed, Unsplash

WETTBEWERB: Der Ernst Klett Verlag und der MNU – Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts – richten den Wettbewerb für innovative MINT-Unterrichtsideen aus. Bewerben können sich junge Lehrkräfte im Referendariat sowie in den ersten fünf Berufsjahren mit einer selbst gehaltenen Unterrichtsstunde der MINT-Fächer, die ein innovatives Element enthält. Auch Unterrichtsideen zum Homeschooling können eingereicht werden. Die aktuelle Ausschreibung zum Wettbewerb finden Sie hier.  

Informatik-Biber 2020


Foto: © April Bryant, Pixabay

WETTBEWERB: Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Online-Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3-13. Stattfinden wird der Informatik-Biber vom 9. bis 20. November 2020. Angemeldete Gruppen können im Vorfeld einen Probelauf (“Schnupper-Biber”) durchführen, bei dem Aufgaben und der Teilnahmeablauf erprobt werden können.