-->

Berliner Klima Schulen: Wettbewerb 2021/2022


Foto: © Helena Lopes, Unsplash

WETTBEWERB: Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs Berliner Klima Schulen lautet „Mehr Tempo beim Klimaschutz“! „Berliner Klima Schulen“ ist ein Teamwettbewerb, zusammenarbeiten muss ein Team von mindestens drei Schülerinnen und Schülern. Zur Teilnahme berechtigt sind alle Berliner allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen.

Gesucht werden Ideen zu Klimaschutz und Klimaanpassung in der Schule oder in Berlin. Es können Ideen aus dem Schulalltag kommen oder als Ergebnis von Projektwochen und Kooperationen. Anders als in den Vorjahren gibt es keinen Einsendeschluss, die Ideen können ab sofort eingereicht werden. Infos zum Wettbewerb finden Sie hier.

Fachtag Digitale Bildung im kids.digilab.berlin


Foto: © Jan Vasek, Pixabay

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Auf dem 1. Fachtag Digitale Bildung des kids.digilab.berlin am 26.08.2021 soll Digitale Bildung in Kita und Grundschule aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet werden – mit der Forschungsexpertise aus Deutschland und der Schweiz und einem Fokus auf der pädagogische Praxis in Kita, Hort und Grundschule. Zudem können die Teilnehmenden das neu eröffnetes kids.digilab.berlin kennenlernen.

Weitere Informationen zum Programm, zur Anmeldung und zum Hygienekonzept finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass das Hygienekonzept nur einen begrenzten Einlass ermöglicht.

Kostenloses Aktionsmaterial zum „Tag der kleinen Forscher“


Foto: © Jan Huber, Unsplash

Berlin, 8. März 2021: Beim diesjährigen „Tag der kleinen Forscher“ am 16. Juni 2021 dreht sich alles um Papier. Diesmal können die Mädchen und Jungen unter dem Motto „Papier – das fetzt!“ die Vielseitigkeit und den Wert von Papier entdecken. Mitmachen können alle Kitas, Horte und Grundschulen – sei es im Rahmen einer Projektwoche, eines Forscherfests in der Einrichtung oder einer besonderen Aktion. Auf der Website vom „Tag der kleinen Forscher“ können Sie für Ihre Einrichtung kostenloses Aktionsmaterial bestellen. Zudem steht es als Download bereit. Weitere Informationen finden Sie hier.

»Cybersecurity4Schools«: Cybersicherheit für Schule und Unterricht


Foto: © StartupStockPhotos, Pixabay

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Der sichere Umgang mit dem Internet ist für Schüler*innen noch keine Selbstverständlichkeit. Damit sich das ändert, wurde das Bildungsprogramm »Cybersecurity4Schools« ins Leben gerufen. Nach dem Teach-the-Teacher-Prinzip werden Lehrkräfte von Grundschule bis Sekundarstufe II kostenfrei zum Thema ausgebildet. Im Online-Seminar des Lehrkräfteforums erhalten Interessierte am 2.12.2020 einen ersten Einblick zum Kursangebot von Cybersecurity4Schools. Am 16.12.2020 geht es dann um die ersten Grundlagen zum Thema Cybersicherheit.

Hand in Hand um die Welt

Foto: © pencil parker, Pixabay

WETTBEWERB: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) lädt Grundschulklassen ab der 3. Jahrgangsstufe zu einer ganz außergewöhnlichen Aktion ein: Sie steht unter dem Motto „Hand in Hand um die Welt“ und sieht vor, dass ein von den Schüler*innen gemeinsam gemaltes „Klassen-Selfie“ im nächsten Jahr mit dem deutschen ESA-Astronauten Matthias Maurer in den Weltraum fliegt. Was dabei zu beachten ist, wird ausführlich auf dem Jugendportal DLR_next erklärt. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2021. Anschließend werden 30 Bilder ausgewählt, die in ausgedruckter Form mitgenommen werden. Aber bei diesem Schulwettbewerb gibt es nur Gewinner! Denn auch die Bilder, die nicht ausgedruckt werden, fliegen in digitaler Form mit ins All!

Mathe im Advent – jetzt registrieren


Foto: © congerdesign, Pixabay

Berlin, 23. Oktober 2020: Auch wenn es noch ein paar Wochen bis zur Adventszeit dauert, für den Online-Adventskalender “Mathe im Advent” kann man sich bereits jetzt registrieren. Anmelden können sich Klassen, aber auch Einzelspieler*innen in zwei Altersstufen: Klassenstufen 4-6 und 7-9 (Frühstarter ab Klasse 2, Spätstarter bis Klasse 10). 

Informatik-Biber 2020


Foto: © April Bryant, Pixabay

WETTBEWERB: Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Online-Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3-13. Stattfinden wird der Informatik-Biber vom 9. bis 20. November 2020. Angemeldete Gruppen können im Vorfeld einen Probelauf (“Schnupper-Biber”) durchführen, bei dem Aufgaben und der Teilnahmeablauf erprobt werden können.

Universität Potsdam veranstaltet Digitale Kinder-Universität

Foto: © Oberholster Venita, Pixabay

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die Universität Potsdam führt die diesjährige Kinder-Universität für Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Jahrgangsstufe digital durch. Ab 25. September 2020 werden hier Vorlesungsvideos (z.B. “Von Riesen und Zwergen – Rekorde in der Pflanzenwelt”, “Wie bleibe ich gesund? – Ein Blick in das menschliche Immunsystem” und “Von der Erde bis ins Weltall – eine kleine Reise”), die Begrüßung des Präsidenten, ein Campus-Rundgang, Video-Kurse zu Sport und Spiel sowie ein Gewinnspiel zu finden sein. Aber auch Online-Live-Vorlesungen finden statt.

Brandenburg: Energie.Tage für Kitas und Schulen


Foto: © Schülerakademie Elbe-Elster e.V.

Berlin, 18. September 2020: Ausgestattet mit Koffern voller Experimente kommt die Schülerakademie Elbe-Elster e.V. mit dem mobilen Lernangebot Energie.Werkstatt zu Kindertagesstätten und Schulen. Am Energie.Tag wird rund um das Thema Energie geforscht und Wissen vermittelt: von Magnetismus über Windexperimente bis hin zu Photovoltaik ist alles dabei. Die Energie.Tage werden für drei Altersgruppen angeboten: “Kleine Forscher“ für Kitas und Grundschulen Klasse 1 und 2, “Junge Forscher“ für Grundschulen Klasse 3 bis 6 und “Junior Forscher“ für Grundschulen ab Klasse 6, Gymnasien und Azubis. Unterstützt wird das Engagement der Schülerakademie Elbe-Elster e. V. seit über 20 Jahren  von SpreeGas, der Energieversorger übernimmt ganz oder teilweise die Kosten für den Energie.Tag für Kitas und Schulen aus dem Grundversorgungsgebiet. Weitere Informationen zum Angebot finden Sie hier, anmelden können sich Kitas und Schulen mit der Antwortkarte oder über Martina Brehmer (mbrehmer@spreegas.de, Tel. 0355 7822-194). Continue Reading »

Tag der kleinen Forscher

Foto: © Fotolia 2016 / www.ChristianSchwier.de

TERMINANKÜNDIGUNG: Der “Tag der kleinen Forscher” am 16. Juni ist der bundesweite Mitmachtag für gute frühe MINT-Bildung. In diesem Jahr sind neben den Kitas, Horten und Grundschulen auch alle Familien eingeladen, die digitalen Anregungen und Forscherideen zum Aktionstag kostenfrei zu nutzen. Informationen zum “Tag der kleinen Forscher” finden Sie hier.