-->

Spieletipp: Escape Radon


Foto: © Keagan Henman, Unsplash

11. Oktober 2021: Rätsel lösen und dabei etwas über Kernphysik lernen, darum geht es bei der neuen digitalen Escape Story Escape Radon. Entstanden im Rahmen einer Staatsexamensarbeit an der TU Dresden führt jede Lösung einen Schritt weiter in der Geschichte, die sich mit der Strahlenbelastung infolge des radioaktiven Nuklids Radon-222 auseinandersetzt. Zielgruppe des Spiels sind Schülerinnen und Schüler, die gerade Kernphysik und Radioaktivität im Schulunterricht behandeln oder sich einfach dafür interessieren.

Spieletipp: Per Escape Game die Welt retten

Berlin, 2. Dezember 2020: Das Escape Game „BioEconomyNow!“ vermittelt Wissen rund um die Bioökonomie. Ziel ist es, dass die Teilnehmenden den rücksichtslosen Herrscher auf einem fiktiven Planeten entmachten. Das Spiel wird online gespielt und ist geeignet für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, Familien sowie jungen Erwachsene. Die Dauer beträgt 45 Minuten, mitspielen können 4 bis 8 Personen. Das Projekt „BioEconomyNow!“ wird im Rahmen des Wissenschaftsjahres vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Ziel ist es, jungen Menschen einen spielerischen, niedrigschwelligen Zugang zu Inhalten der Bioökonomie zu eröffnen.