-->

KlimaDatenSchule: Freie Plätze zum neuen Schuljahr


Foto: © enriquelopezgarre_Pixabay

18. Juli 2022: Gesucht werden für das Programm KlimaDatenSchule bundesweit interessierte Schulen (ab Sekundarstufe I). Das Programm verknüpft Klimaschutz mit Daten- und Medienkompetenz. Teilnehmende Schulen erhalten eine KlimaDaten-Toolbox. Die Schüler*innen erheben Daten zu den Handlungsfeldern Ernährung, Papier, Mobilität und Bäume. Mithilfe der gesammelten Daten können die Schüler*innen dann eigene Klimaschutzprojekte planen und umsetzen. KlimaDatenSchule ist ein Programm von BildungsCent e.V. 

Mitmachen: KlimaPakete


Foto: © Iva Rajović, Unsplash

8. Juni 2022: Ab sofort können sich 1.000 Schulen und Bildungseinrichtungen in Deutschland für das Programm KlimaPakete anmelden. Umgesetzt wird KlimaPakete von BildungsCent e.V., die Teilnahme ist kostenlos.

Ab Oktober erhalten teilnehmende Schulen sechs KlimaPakete (Startpaket, Land- & Forstwirtschaft, Verkehr, Industrie, Energie, Gebäude). Die Pakete enthalten vielfältige Informationen und aktivierende Materialien, mit denen Schüler*innen ab Klassenstufe 5 direkt ins Handeln kommen können. Im Zentrum des Programms stehen Klimaschutz-Aktionen vor Ort, zum Beispiel eine klimafreundliche Woche oder eine Fahrrad-Woche.

KlimaDatenSchule


Foto: © enriquelopezgarre, Pixabay

Berlin, 11. Mai 2021: Das neue Programm KlimaDatenSchule verknüpft Klimaschutz mit Daten- und Medienkompetenz. Teilnehmende Schulen erhalten eine KlimaDaten-ToolBox sowie Zugang zur KlimaDaten-WebApp, damit erheben die Schüler*innen eigenständig klimarelevante Daten in ihrem Umfeld und vernetzen sich mit Klimaschutz-Initiativen. Gemeinsam sollen dann datengestützte Klimaschutz-Projekte umgesetzt werden. Schulen und Klimaschutz-Initiativen können sich ab sofort hier für eine kostenlose Teilnahme anmelden. KlimaDatenSchule ist ein Programm von BildungsCent e.V. 

Nachgefragt³ – Klimaworkshops für und von Berliner Schüler*innen ab Klasse 8


Foto: © J. Kelly Brito, Unsplash

Berlin, 28. Januar 2021: Die Nachgefragt³ – Klimaworkshops richten sich an Berliner Oberschulen ab Klasse 8 und sind kostenfrei. Im Mittelpunkt des Workshops steht eine aktive Auseinandersetzung mit dem Klimawandel  – mit dabei sind drei Klima-Expert*innen aus den Bereichen Mode, Politik, Musik, Ernährung und Wissenschaft. Eine Teilnahme ist über einen Laptop, aber auch per Smartphone möglich. Zur Anmeldung geht es hier, bei Fragen wenden Sie sich per E-Mail an: klima@bildungscent.de.