-->

Digital Insights – Zusammen für deine Zukunft


Foto: © John Schnobrich, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die Unternehmen Microsoft Deutschland, SAP und Siemens bieten Schüler*innen ab der 9. Klasse auch 2022 mit Digital Insights die Gelegenheit, (online) einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und berufliche Perspektiven kennenzulernen. Interessante Impulse, interaktive Workshops und viele Gespräche bringen den Jugendlichen die Welt der Technik näher. Digital Insights findet das nächste Mal vom 24.-25. März 2022 statt, anmelden kann man sich hier. Das Angebot ist nicht auf MINT-EC-Schulen beschränkt.

Weiterhin wird Digital Insights im Mai (16.-17.5.2022) und im November (23.-24.11.2022) stattfinden.

TH Wildau: Fachtag Informatik


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Der Fachtag Informatik der Technischen Hochschule Wildau am 25.01.2022 richtet sich an interessierte Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 10, die in spannenden Workshops, Laboren und Vorlesungen Einblicke in das umfassende Gebiet der „Informatik“ erhalten wollen. Weitere Informationen zum Fachtag Informatik finden Sie hier.

Landesgartenschau Beelitz 2022: Grünes Klassenzimmer


Foto: © Markus Spiske, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Vom 14. April bis 31. Oktober 2022 findet die Landesgartenschau in Beelitz statt. Während der Landesgartenschau wird das Grüne Klassenzimmer als Lernort der Vielfalt Themen wie Ernährung, kulturelle und kreative Bildung, Natur- und Umweltbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Berufliche Orientierung behandeln. Eine Anmeldung ist bereits jetzt möglich. Das vollständige Programm finden Sie hier. Bis Klasse 9 entstehen keine Eintrittskosten, ab Klasse 10 kostet das Klassenzimmerticket 50 Euro (bis 30 Teilnehmende).

Welche IT-Ausbildung passt zu mir?


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

17. November 2021: Wer sich für IT interessiert, aber noch Antworten auf folgende Fragen sucht – Ausbildung oder Studium? Welche IT-Ausbildung passt zu mir? Oder soll ich doch lieber Ausbildung und Studium kombinieren? – kann den Ausbildungsmatcher der BWI GmbH ausprobieren und bekommt eine erste Orientierung.

Junior-Ingenieur-Akademie: Von der Idee zum JIA-Konzept


Foto: © Jeswin Thomas, Unsplash

2. November 2021: Bis zum 14. Januar 2022 läuft noch die Ausschreibung der Junior-Ingenieur-Akademie (JIA) der Deutschen Telekom Stiftung – um die Anschubfinanzierung von jeweils bis zu 10.000 Euro können sich in dieser Ausschreibungsrunde u.a. auch Schulen mit gymnasialer Mittelstufe aus Berlin und Brandenburg bewerben. Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 erhalten in der JIA stark praxis- und projektorientierte Technikbildung sowie Einblicke in die Berufsfelder von Ingenieuren und Wissenschaftlern. 

Wollen auch Sie Schülerinnen und Schüler frühzeitig für technische und naturwissenschaftliche Berufe begeistern? Hat Ihre Schule vielleicht auch schon Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft, mit denen Sie gemeinsam eine Junior-Ingenieur-Akademie aufbauen könnten? Wollen Sie Teil des bundesweiten Netzwerks werden? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Konzept! In der digitalen Sprechstunde (hier anmelden) am 8. November 2021 werden interessierte Schulen von 15 bis 16.30 Uhr beraten, wie ihre Idee in einem Konzept für eine Junior-Ingenieur-Akademie konkretisiert werden kann und worauf bei der Bewerbung zu achten ist.

Drei Tage Einblicke in die IT- und Tech-Branche


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die Unternehmen Microsoft Deutschland, SAP und Siemens bieten Schüler*innen ab der 9. Klasse drei Tage lang mit Digital Insights die Gelegenheit, (online) einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und berufliche Perspektiven kennenzulernen. Interessante Impulse, interaktive Workshops und viele Gespräche bringen den Jugendlichen die Welt der Technik näher. Digital Insights findet das nächste Mal vom 30. November bis 2. Dezember 2021 statt, anmelden kann man sich hier. Das Angebot ist nicht auf MINT-EC-Schulen beschränkt.

Wieder im Einsatz: M+E-InfoTruck


Foto: © IW Medien

8. Oktober 2021: Nach langer pandemiebedingter Auszeit war der InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie von Ende August bis Anfang Oktober wieder im Einsatz in Berlin und Brandenburg und informierte 19 Tage lang Schülerinnen und Schüler über die Möglichkeiten der dualen Ausbildung in der Branche – natürlich unter Einhaltung der 3G-Regel und mit bewährtem Hygienekonzept. Begleitet wurden die Einsätze zudem an vielen Schulstandorten von Beraterinnen und Beratern der Agentur für Arbeit sowie Unternehmen aus der Region.

Continue Reading »

Technik-Camp in den Herbstferien


Foto: © Teichmann, girlsatec

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Was macht eigentlich eine: Zerspanungsmechanikerin, Werkzeugmechanikerin, Technische Produktdesignerin/Technische Systemplanerin, Mechatronikerin, Industriemechanikerin oder Elektronikerin für Betriebstechnik? Wer dies herausfinden möchte, ist beim kostenfreien ,,Technik-Camp in den Herbstferien” für MINT-interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse richtig. Der viertägige Kurs findet vom 11.-14. Oktober 2021 beim ABB Ausbildungszentrum Berlin statt und wird von girlsatec angeboten.

Wir stärken Mädchen: Neue Projektideen gesucht


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

15. September 2021: Damit sich junge Frauen selbstbestimmt und unabhängig von Geschlechterklischees für einen Berufsweg entscheiden können, hat die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung zusammen mit der Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern“ das Programm Wir stärken Mädchen gestartet.

Bis zum 15. Oktober 2021 können interessierte Schulen, u. a auch aus Berlin und Brandenburg, ihre Projektideen einreichen – ob aus dem Themenfeld MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik), im Bereich Entrepreneurship Education oder rund um das Thema Zukunftskompetenzen. Zielgruppe sind Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren. Die Projekte starten im zweiten Schulhalbjahr 2021/2022. Wir stärken Mädchen berät und begleitet bei der Umsetzung und unterstützt sowohl finanziell als auch durch Vernetzung mit Mentorinnen. Monatliche Online-Angebote geben den teilnehmenden Mädchen zudem interessante Inputs und Austauschmöglichkeiten. Weitere Informationen finden Sie hier.

TechTalents: Karrieremesse für Techniknachwuchs


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Wer wissen möchte, ob ein (duales) Studium oder eine Ausbildung im Technikbereich das Richtige ist, kann vom 27. September bis 1. Oktober 2021 die virtuelle Karrieremesse TechTalents besuchen. Die Messe – organisiert vom VDMA –  richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit (angestrebten) Haupt-, Realschulabschluss oder Abitur. An den virtuellen Messetagen stellen sich Unternehmen und Hochschulen vor und geben spannende Einblicke. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Auch für Student*innen der Ingenieurwissenschaften oder Informatik lohnt sich der Besuch der virtuellen Karrieremesse – auch zu Praktika und Berufseinstieg  kommt man mit den beteiligten Unternehmen ins Gespräch.

Older posts »