-->

Technik-Camp in den Herbstferien


Foto: © Teichmann, girlsatec

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Was macht eigentlich eine: Zerspanungsmechanikerin, Werkzeugmechanikerin, Technische Produktdesignerin, Technische Systemplanerin, Mechatronikerin, Industriemechanikerin oder Elektronikerin für Betriebstechnik? Wer dies herausfinden möchte, ist beim kostenfreien ,,Technik-Camp in den Herbstferien” für MINT-interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse richtig. Der fünftägige Kurs findet vom 31. Oktober bis 4. November 2022 beim ABB Ausbildungszentrum Berlin statt und wird von girlsatec angeboten.

Berufliche Orientierung in der Metall- und Elektroindustrie – Anmeldungen noch möglich


Foto: IW Medien

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Ihre Jugendlichen interessieren sich für eine Ausbildung oder (duales) Studium in der Metall-, Elektro- oder IT-Branche? Dann ist der Besuch des M+E InfoTruck und eine anschließende High-Tech-Betriebserkundung genau das Richtige. Hier warten BerufspraktikerInnen mit Infos aus erster Hand auf Interessierte und helfen Orientierung zu finden. Eine abschließende gemeinsame Auswertung Runden den BSO-Tag ab und helfen den Jugendlichen die gesammelten Eindrücke und Informationen individuell einzuordnen und zu reflektieren, um Ergebnisse zu sichern und weitere Schritte bei der Ausbildung ihrer Berufswahlreife zu gehen.

Im Rahmen der Berufsorientierungsoffensive vom 28.09 bis 30.09.2022 des Netzwerkarbeitskreises Personal & Ausbildung (Netzwerk Großbeerenstraße) stehen für einen eintägigen Besuch jeweils in der Zeit von 8-15 Uhr für Gruppen von 16 Teilnehmenden, 7 verschiedene Anmeldemöglichkeiten exklusiv zur Auswahl. Veranstaltungsort ist GE Power Conversion GmbH Pulswerk.Berlin – Das Lernfeld, Culemeyerstraße 1, 12277 Berlin.

Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung finden Sie hier.

vocatium Berlin/Havelregion 2022


Foto: © Armin Weigel, IW Medien

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Fast 100 Aussteller werden auf der vocatium Berlin/Havelregion 2022 am 21.-22. September 2022 vertreten sein. Dort werden sie gerne alle Fragen rund um Ausbildung, Studium und Beruf beantworten. Die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg unterstützen die Fachmesse für Ausbildung+Studium als Kooperationspartner.

Alle Besucherinnen und Besucher der Messe sind herzlich eingeladen, den InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie vor Ort zu besuchen. Hier bietet sich die Gelegenheit, an Exponaten und Experimentierstationen spielerisch die verschiedenen Berufsbilder der M+E-Industrie kennenzulernen und mit unseren Ausbildungsexperten ins Gespräch zu kommen. Der InfoTruck ist auf dem Außengelände zu finden.

Hinweise des Messeveranstalters zur Veranstaltung finden Sie hier.

Live-Streams zur Berufsinformation in der Metall- und Elektroindustrie: Jetzt anmelden!


Foto: © Sigmund, Unsplash

24. März 2022: Die ME-Berufe-Streams werden auch in Zeiten des Präsenzunterrichts fortgeführt. Die 60-minütigen Live-Streams sind offen für alle interessierten Schulklassen der Jahrgangsstufen 9 bis 13. Dabei liegen die inhaltlichen Schwerpunkte auf den Berufsmöglichkeiten und Perspektiven in der Metall- und Elektro-Industrie sowie den regionalen Ausbildungsangeboten. Weitere Informationen zu Inhalten und zur Anmeldung finden Sie hier.

Technik-Camp in den Osterferien


Foto: © Teichmann/girlsatec

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Was macht eigentlich eine: Zerspanungsmechanikerin, Werkzeugmechanikerin, Technische Produktdesignerin/Technische Systemplanerin, Mechatronikerin, Industriemechanikerin oder Elektronikerin für Betriebstechnik? Wer dies herausfinden möchte, ist beim kostenfreien ,,Technik-Camp in den Osterferien” für MINT-interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse richtig. Der viertägige Kurs findet vom 11.-14. April 2022 beim ABB Ausbildungszentrum Berlin statt und wird von girlsatec angeboten.

ME-Berufe-App jetzt mit News und Storys


Foto: © Paul Hanaoka, Unsplash

24. Januar 2022: In der App „ME-Berufe“ finden Schüler*innen neben Infos zu den Berufen der Metall- und Elektro-Industrie jetzt auch News und Storys rund um die Themen Ausbildung, Berufe und Karrieremöglichkeiten. In den wöchentlichen Challenges können sie sich zudem in verschiedenen Themen messen. Mehr Informationen zur App finden Sie hier.

Zudem lässt sich die App auch in den berufskundlichen Unterricht einbinden – das Erkundungstool „Ausbildung in der Metall- und Elektro-Industrie“ gibt dafür Anregungen.

Wieder im Einsatz: M+E-InfoTruck


Foto: © IW Medien

8. Oktober 2021: Nach langer pandemiebedingter Auszeit war der InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie von Ende August bis Anfang Oktober wieder im Einsatz in Berlin und Brandenburg und informierte 19 Tage lang Schülerinnen und Schüler über die Möglichkeiten der dualen Ausbildung in der Branche – natürlich unter Einhaltung der 3G-Regel und mit bewährtem Hygienekonzept. Begleitet wurden die Einsätze zudem an vielen Schulstandorten von Beraterinnen und Beratern der Agentur für Arbeit sowie Unternehmen aus der Region.

Continue Reading »

Technik-Camp in den Herbstferien


Foto: © Teichmann, girlsatec

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Was macht eigentlich eine: Zerspanungsmechanikerin, Werkzeugmechanikerin, Technische Produktdesignerin/Technische Systemplanerin, Mechatronikerin, Industriemechanikerin oder Elektronikerin für Betriebstechnik? Wer dies herausfinden möchte, ist beim kostenfreien ,,Technik-Camp in den Herbstferien” für MINT-interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse richtig. Der viertägige Kurs findet vom 11.-14. Oktober 2021 beim ABB Ausbildungszentrum Berlin statt und wird von girlsatec angeboten.

Wie finde ich eine passende Ausbildung für mich?

Berlin, 9. Juni 2020: In der Metall- und Elektroindustrie gibt es über 30 verschiedene Ausbildungsberufe. Dazu zählen nicht nur Metall- und Elektroberufe, sondern auch Berufe in der IT und im kaufmännischen Bereich. Mit den Tipps im Video “Ausbildung gesucht: Wie finde ich eine passende Ausbildung für mich?” behält man die Übersicht.

Interesse für technische Berufe?

Foto: © Fotolia 2017 / industrieblick

Berlin, 2. März 2020: Mit den Technik-Tests auf der Seite me-vermitteln.de können Schülerinnen und Schüler ihre Eignung für verschiedene Berufe und Tätigkeitsfelder prüfen. Die Tests entsprechen typischen Aufgabenstellungen von M+E-Berufen und geben Jugendlichen einen ersten Einblick in ihre Interessen und Neigungen.