-->

Fortbildung: Kunos coole Kunststoff-Kiste


Foto: © Arbeitgeberverband Nordostchemie e.V.

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die Lehrerfortbildung für Grundschullehrkräfte “Kunos coole Kunststoff-Kiste” am 28. April 2022 (ab 15 Uhr) zeigt fünf Experimente, mit denen man bei Grundschulkindern Begeisterung für die Welt der Kunststoffe und Interesse an naturwissenschaftlichen Zusammenhängen wecken kann. Im direkten Austausch werden zahlreiche Informationen und didaktische Tipps vermittelt – zudem gibt es viel Zeit für Fragen jeder Art. Die Fortbildung wird von den Nordostchemie-Verbänden organisiert und findet in der Lise-Meitner-Schule statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

Toolbox für den Unterricht: Naturwissenschaften digital


Foto: © John Schnobrich, Unsplash

10. Dezember 2021: Die überarbeitete Publikation „Naturwissenschaften digital – Toolbox für den Unterricht” (Band 1 und der neue Band 2) bietet Lehrkräften Anregungen für den eigenen Naturwissenschaftsunterricht – von Virtual Reality über digitales Endoskopieren bis hin zu Wärmebildkameras und kooperativem Arbeiten. Die Toolboxen enthalten Anleitungen, Angaben zu Zeitaufwänden, benötigten Geräten und Materialien sowie direkt einsetzbare Unterrichtsmaterialien. 

Die Toolboxen können hier kostenfrei heruntergeladen und bestellt werden.

Internationale JuniorScienceOlympiade

 


Foto: © Internationale JuniorScienceOlympiade

WETTBEWERB: Bis zum 15. Januar läuft die Anmeldung der Internationalen JuniorScienceOlympiade (IJSO) für das Wettbewerbsjahr 2022. Bis dahin geht auch die erste Wettbewerbsrunde, die sich rund um die Welt der Klänge und um das Hören dreht.

Experimente der Biologie, Physik und Chemie durchführen und knifflige Aufgaben lösen – die vier Auswahlrunden des Wettbewerbs werden einzeln oder im Team bearbeitet. Teilnehmen können alle Schüler*innen bis 16 Jahre, die eine Schule in Deutschland oder eine von der Kulturministerkonferenz anerkannte deutsche Auslandschule besuchen. Organisiert wird der Wettbewerb vom Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik in Kiel.

Unterrichtsmaterial des Monats: Die perfekte Winterjacke


Foto: © Genessa Panainte, Unsplash

22. November 2021: Im Unterrichtsmaterial des Monats “Die perfekte Winterjacke” von Science on Stage erfahren Schülerinnen und Schüler in einer Stationenarbeit, worauf sie beim Kauf einer Winterjacke achten müssen. Anhand zahlreicher Versuche werden sie zudem an die Transportarten Wärmestrahlung, Wärmeleitung und Wärmeströmung herangeführt.

Das Material ist für die Klassenstufe 8-10 gut geeignet und lässt sich in den Fächern Physik, Naturwissenschaften und Technik einsetzen. 

Neue Wettbewerbsrunde: Jugend forscht


Foto: © Stiftung Jugend forscht e. V.

16. August 2021: Bis zum 30. November 2021 sind Anmeldungen für die neue Wettbewerbsrunde Jugend forscht möglich, das Motto lautet in diesem Jahr „Zufällig genial?“. Ziel ist es, Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern, Talente zu finden und zu fördern. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab der vierten Klasse bis zum Alter von 21 Jahren.

Für die Anmeldung im Internet sind zunächst das Thema und eine kurze Beschreibung des Projekts ausreichend.

Unterrichtsmaterial des Monats: Küchen-Kuriositäten

Foto: © Quin Engle, Unsplash

Berlin, 23. Februar 2021: Was für Brot essen Menschen in anderen Ländern? Warum geht der Teig ohne Hefe nicht auf? Woher kommt unser Zahlensystem? Die Küche bietet Kindern vielfältige Möglichkeiten naturwissenschaftliche Phänomene zu untersuchen. Beim Unterrichtsmaterial des Monats von Science on Stage geht es diesmal um “Küchen-Kuriositäten”. Die Materialien sind für den Einsatz in der Primarstufe konzipiert und eignen sich für die Verwendung im Sachunterricht, Naturwissenschaften, Mathematik, Deutsch und Kunst.

Berufliche Orientierung – Handreichung Naturwissenschaften erschienen


Foto: © Bill Oxford, Unsplash

Berlin, 18. Dezember 2020: Für die MINT-Berufe hat “Komm, mach MINT” Broschüren erstellt, in denen Berufs- und Studienmöglichkeiten in den Berufsfeldern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik und Energie vorgestellt werden und Auszubildende, Studierende und Berufstätige einen Einblick in ihren Berufsalltag geben. Handreichungen zu den einzelnen Broschüren unterstützen Lehrerinnen und Lehrer beim Einsatz im Unterricht. Die jetzt erschienene Handreichung Naturwissenschaften komplettiert das Angebot. Alle Broschüren und Handreichungen können hier kostenlos bestellt werden und stehen als Download zur Verfügung.

Erklär- und Übungsvideos: Master MINT


Foto: © Annie Spratt, Unsplash

Berlin, 14. Dezember 2020: Einheitlich gestaltete und frei verfügbare Lehrvideos aus den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaften und Technik stellt Master MINT –  ein Förderprogramm der Institut für Jugendmanagement (IJM) Stiftung – aus seinem Online-Förderprogramm zur Verfügung. Das Angebot reicht von “Schriftlicher Addition” bis “Oxidation und Reduktion”.

Veröffentlicht: TIMSS 2019


Foto: © Alicja, Pixabay

Berlin, 10. Dezember 2020: Im Fokus der Trends in International Mathematics and Science Study (TIMSS) stehen mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern. Deutschland beteiligte sich nach 2007, 2011 und 2015 zum vierten Mal mit Schülerinnen und Schülern der vierten Jahrgangsstufe an TIMSS. Damit ist die Möglichkeit gegeben, die Entwicklungen von mathematischen und naturwissenschaftlichen Kompetenzen von Grundschulkindern über einen Zeitraum von zwölf Jahren zu untersuchen. Dabei zeigt sich: Grundschülerinnen und Grundschüler bleiben auf gleichbleibendem Niveau in Mathematik und Naturwissenschaften. Die aktuelle Studie – TIMSS 2019 – steht hier als kostenloser Download bereit.

Gesucht: Innovative MINT-Unterrichtsideen


Foto: © Louis Reed, Unsplash

WETTBEWERB: Der Ernst Klett Verlag und der MNU – Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts – richten den Wettbewerb für innovative MINT-Unterrichtsideen aus. Bewerben können sich junge Lehrkräfte im Referendariat sowie in den ersten fünf Berufsjahren mit einer selbst gehaltenen Unterrichtsstunde der MINT-Fächer, die ein innovatives Element enthält. Auch Unterrichtsideen zum Homeschooling können eingereicht werden. Die aktuelle Ausschreibung zum Wettbewerb finden Sie hier.  

Older posts »