-->

Bundesweit neue MINT-Cluster gestartet


Foto: © Gordon Johnson, Pixabay

5. Oktober 2022: Ab heute fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) insgesamt 53 MINT-Cluster in Deutschland – darunter inzwischen fünf Projekte in Berlin und Brandenburg. Ihr Ziel ist die Stärkung der außerschulischen MINT-Bildung. Eine Übersicht der geförderten Cluster sowie deren Kurzbeschreibung sind hier zu finden.

Lesestoff: Nachhaltigkeit


Foto: © Bernd Klutsch, Unsplash

21. Juni 2022: Die neue Ausgabe des Bildungsmagazins der Deutschen Telekom Stiftung “Aus Alt mach Neu” beschäftigt sich mit Nachhaltigkeit. Im Magazin können Sie u. a. lesen, wie sich junge Menschen für Klima- und Umweltschutz einsetzen und wie eine Mülldeponie als außerschulischer Lernort Nachhaltigkeitsbildung an Schulen sinnvoll erweitern kann. Das Magazin steht als Download bereit.

MINT-Qualitätsoffensive für außerschulische MINT-Lernorte

Foto: © Fotolia 2016 / www.ChristianSchwier.de

Berlin, 18. Mai 2020: Bundesweit die Qualitätsentwicklung von MINT-Initiativen stärken – das ist das Ziel der MINT-Qualitätsoffensive. Das Kooperationsprojekt unter dem Dach des Nationalen MINT Forums nutzt die eingespielten Strukturen der 130 MINT-Regionen, um MINT-Bildung noch wirksamer zu machen. Aktuell befindet sich die MINT-Qualitätsoffensive in der Pilotphase, ab Sommer 2021 soll das Angebot aber bundesweit zur Verfügung stehen. Informationen zur MINT-Qualitätsoffensive finden Sie hier.