Community Call: Förderung regionaler Cluster für die MINT-Bildung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat gerade die zweite Ausschreibung zur Förderung von regionalen Clustern in der MINT-Bildung veröffentlicht. Viele Akteur*innen aus dem Kreis der MINT-Regionen, die in der ersten Runde nicht dabei sein konnten oder deren Bewerbung noch nicht erfolgreich war, werden es in der zweiten Runde versuchen.

MINT-Regionen der Körber Stiftung lädt am 25.02.2021 zum Austausch ein, um sich zum Bewerbungsverfahren auszutauschen, Erfahrungen zu teilen und offene Fragen zu diskutieren.

Carolin Riepl (MINT-Managerin der MINT-Region Straubing-Bogen) und Silke Vorst (Koordinatorin des Schülerlabor-Netzwerks GenaU Berlin-Brandenburg) werden ihre Cluster kurz vorzustellen, von ihren Erfahrungen während der Antragsphase berichten und Tipps für die Koordination des Verbunds geben.

Weitere Informationen zur Online-Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

 


Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
25.02.2021
10:00 - 12:30 Uhr

Veranstaltungsort