„Mathe im Mai“ – Mathe-Challenge geht in die 2. Runde

Foto: © Fotolia 2016 / contrastwerkstatt

Berlin, 4. Mai 2020: Die Preise für “Mathe im April” sind verteilt, aber die Mathe-Challenge geht weiter. Vom 4. bis 20. Mai gibt es an jedem Wochentag (Montag bis Freitag) eine Aufgabengeschichte aus der Wichtelwelt von “Mathe im Advent” zum Spielen, Experimentieren und Entdecken. Wie gewohnt sind Aufgaben für die Jahrgangsstufen 4-6 und 7-9 zu finden. Die Anmeldung zur Mathe-Challenge ist für alle Klassen und Einzelspieler*innen kostenlos. Weitere Informationen finden Sie hier.

MINT-Award IT-Sicherheit – ein Wettbewerb für Abschlussarbeiten

Foto: © Fotolia 2016 / stokkete

Berlin, 3. Mai 2020: Gesucht werden beim MINT-Award IT-Sicherheit Bachelor- oder Masterarbeiten von Student*innen und Hochschulabsolvent*innen der MINT-Studienfächer, die neue Lösungsansätze und Ideen zu aktuellen Fragen rund um IT-Sicherheit behandeln. Es gibt bis zu 3.000 Euro zu gewinnen! Die Bewerbungsfrist läuft bis 15.06.2020, alle Informationen zum Wettbewerb gibt es hier.

Girls’Day Akademie

Foto: © Borggrefe / LIFE e.V.

Berlin, 1. Mai 2020: Wer den Girls’Day verlängern möchte, ist bei der Girls’Day Akademie gut aufgehoben. Hier können Berliner Schülerinnen über das gesamte Schuljahr ihre Lust auf Technik, Naturwissenschaften und Handwerk neu entdecken und vertiefen. Der nächste Durchlauf startet im neuen Schuljahr, interessierte Schulen sind herzlich aufgerufen, das Projektteam zu kontaktieren.

App Camps – Unterrichtsmaterial zu digitalen Themen

Foto: © Fotolia 2017 / Mimi Potter

Berlin, 28. April 2020: App Camps ist eine gemeinnützige Organisation, die von Stiftungen unterstützt wird. Sie bietet Lehrkräften und Personen aus dem Bildungsbereich kostenlos Unterrichtsmaterial rund um Programmierung und Digitales.

think ING. kompakt April|Mai 2020 – Digitale Sicherheit

Foto: © DLR / Thomas Ernsting

Berlin, 27. April 2020: Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung macht vor keiner Branche mehr halt. Viele Industrieunternehmen weiten ihr Angebot mehr und mehr zu Plattformlösungen aus. Das freut nicht nur die Kunden, sondern auch kriminelle Hacker. Die Aufgabe von IT-ExpertInnen und IngenieurInnen ist es, schon in der Entwicklungsphase neuer Maschinen oder Systeme mögliche Angriffspunkte mitzudenken und Schutzmechanismen zu entwerfen. Digitale Sicherheit ist das Thema der kompakt-Ausgabe für April|Mai 2020.

Bei Interesse können Sie Printexemplare über www.think-ing.de für Ihre Schule bestellen, Downloads sind natürlich auch möglich..

Unterrichtsmaterial des Monats: Laternenmond und heiße Ohren

Foto: © Science on Stage

Berlin, 26. April 2020: Forscherinnen und Forscher erzählen in dieser Broschüre von Science on Stage anschaulich, wie sie zu ihrem Beruf kamen und welche teilweise kuriosen Erlebnisse damit verbunden waren. Vorgestellt werden u.a. ein Ameisenforscher, eine Astronomin und eine Chemieingenieurin. Zu jeder Biografie ermuntern einfache Experimente die Kinder, selbst in die Rolle eines Forschers zu schlüpfen und mit der selbst gebauten Sternguckröhre den Himmel zu erforschen, mit Walnüssen und etwas Schnur eine Kerze zu basteln und vieles mehr.

Die Broschüre “Laternenmond und heiße Ohren” können Sie kostenfrei herunterladen. Die Texte sind auch in Einfacher Sprache verfügbar

Chemistry at Home: die tägliche Dosis Chemiewissen

Foto: © Fotolia 2018 / Gorodenkoff Productions OU

Berlin, 23. April 2020: “Chemistry at Home” will während der Schulschließungen Schüler*innen, Lehrer*innen, Eltern und allen anderen Interessierten die Chemie nach Hause bringen. Jeden Tag wird auf einen Chemiebeitrag hinweisen, der in allgemeinverständlicher Sprache chemische Phänomene oder auch aktuelle Forschungsergebnisse erklärt.

Science on Stage bietet virtuellen Stammtisch und Webinare zum Onlineunterricht an

Foto: © Fotolia 2016 / Rawpixel Ltd.

Berlin, 21. April 2020: Science on Stage bietet ab sofort virtuelle Formate zum bundesweiten Austausch unter MINT-Lehrkräften an. Am 23.04. und 05.05. finden virtuelle Stammtische statt, Webinare zu digitalem Mathematikunterricht und Distance Learning im Biologieunterricht sind am 28.04. und 30.04. geplant. Für alle Veranstaltungen wird um Anmeldung gebeten. Informationen zu den Veranstaltungen und zu Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

EduTechMap für Corona-Zeiten aktualisiert

Foto: © Technologiestiftung Berlin

Berlin, 21. April 2020: Anfang März hat die Technologiestiftung Berlin unter https://edutech.technologiestiftung-berlin.de/info eine Karte online gestellt, die eine Übersicht über digitale Bildungsangebote in der Hauptstadtregion bietet. Jetzt wurde diese Karte auf die besonderen Bedürfnisse von Lehrer*innen und Eltern in Corona-Zeiten überarbeitet.

Vor dem Hintergrund immer noch geschlossener Schulen werden digitale Lehr- und Lernangebote immer wichtiger. Doch viele Lehrer*innen und Eltern haben sich bisher kaum mit dem Thema beschäftigt und bemerken jetzt einen großen Informationsbedarf. Dieser Informationsbedarf trifft auf einen Bereich, der sich vielfach aus der Praxis heraus entwickelt hat, häufig keine kommerziellen Interessen verfolgt und oft nur lokal bekannt ist. weiterlesen »

Druck Dein Ding in 3D!

Foto: © Fotolia 2016 / Veniamin Bibikov

Berlin, 21. April 2020:  Der bundesweite Online-Schülerwettbewerb „Druck Dein Ding in 3D“ ist gestartet. Hier haben Schüler*innen zwischen 14 und 16 Jahren die Möglichkeit, eine eigene 3D-Konstruktion zu entwerfen und mit ein wenig Glück drucken zu lassen. Momentan findet bereits der Wettbewerb für Mädchen statt, ab 11.05. geht es dann für Jungen und Mädchen los. Alle Informationen zum Wettbewerb und den dazugehörigen Tutorials finden Sie hier.

« Neuere Beiträge Ältere Beiträge »