Löten einfach gemacht!

Die girlsatec-Botschafterin Elisa erklärt die Grundlagen des Lötens in einem kurzen Tutorial.
Quelle: YouTube/girlsatec

Berlin, 17. Mai 2019: Unter dem Titel “Löten einfach gemacht” hat girlsatec kürzlich eine Broschüre veröffentlicht. Konzeptuell, fachlich und zeichnerisch gestaltet hat das Heft vor allem die girlsatec-Botschafterin Jana. Dank ihr können in der Löt-AG, in den Technik-Camps und zum Girls‘ Day die Anleitungen bald in die Praxis umgesetzt werden. Wer möchte, kann hier einen Blick in die Broschüre werfen! Weitere Infos und die Möglichkeit eines der Hefte zu bestellen gibt es unter www.girlsatec.de!

Lange Nacht der Wissenschaften


Bei der Langen Nacht der Wissenschaften dreht sich dieses Jahr vielerorts alles um das Thema Klimaforschung. Das Motto lautet: LNDW for Future!
Quelle: © Stephan Niespodziany

TERMINANKÜNDIGUNG | Berlin/Potsdam, 15. Juni 2018: Bereits seit 2001 findet jährlich die Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam statt. Hier haben große und kleine Forscher*innen, Laien und Profis die Gelegenheit an über 100 Veranstaltungsorten Wissenschaft hautnah zu erfahren.  weiterlesen »

Lange Nacht der Industrie

Noch nie von der Langen Nacht der Industrie gehört? Dieses kurze Video erklärt sowohl Besucherinnen und Besuchern als auch allen interessierten Unternehmen die Idee dahinter.
Quelle:  © prima events gmbh

TERMINANKÜNDIGUNG | Berlin, 15. Mai 2019: Bald ist es wieder so weit – die Lange Nacht der Industrie findet statt! Bereits zum 8. Mal präsentieren sich Berliner Unternehmen und öffnen ihre Türen für interessierte Besucherinnen und Besucher.  weiterlesen »

MINT-Vorlesepaten


Bei den MINT-Vorlesepaten geht es neben der Förderung von Lese- und Sprechvermögen auch um die Vermittlung von praktischem Alltagswissen wie hier zum Thema Farben. 
Quelle: © Deutsche Telekom Stiftung

Berlin, 7. Mai 2019: Die Stiftung Lesen und die Deutsche Telekom Stiftung haben sich gemeinsam zum Ziel gesetzt, die Sprach- und Lesekompetenz von Kindern bei gleichzeitiger Erschließung von mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Inhalten zu fördern. Zusammen mit ehrenamtlichen Vorlesepaten können Kinder auf diese Weise spielerisch lernen!

weiterlesen »

DESY physik.begreifen


Schülerinnen beim Versuch im Vakuumlabor.
Foto: DESY

Zeuthen, 30. April 2019: Das “Deutsche Elektronen-Synchroton”, kurz DESY, der Helmholtz-Gemeinschaft zählt nicht nur zu den weltweit führenden Beschleunigerzentren, das jährlich über 300 Gastforscher*innen aus aller Welt anzieht. In Zeuthen bei Berlin widmet es sich in einem Schülerlabor auch den kleinsten Forscher*innen und solchen, die es werden wollen.  weiterlesen »

HPI-Schülerkolleg

Quelle: YouTube/ HPI – Hasso-Plattner-Institut

Potsdam, 24. April 2019: Das HPI-Schülerkolleg gibt IT-begeisterten Schülerinnen und Schülern aus Berlin und Brandenburg die Gelegenheit, ein Jahr lang zu erleben, was alles mit Informatik möglich ist. Nebenbei lernen sie auch den Campus des Hasso-Plattner-Instituts kennen und erleben, wie es sich anfühlt, Student*in zu sein.  weiterlesen »

Erstes MINT-Netz Treffen 2019


Quelle: MINT-Netz Berlin Brandenburg

TERMINANKÜNDIGUNG | Berlin, 22. Mai 2019: Das MINT-Netz Berlin-Brandenburg ist zu Gast im Schüllerlabor des Mikroskopierzentrums im Museum für Naturkunde Berlin. Mit dabei sind Akteure aus dem MINT-Netz-Verbund, Partner und Interessierte. Vorgestellt werden unter anderem das Projekt girlsatec – junge Frauen erobern technische Berufe des ABB Ausbildungszentrums Berlin und die gemeinsam von Hasso-Plattner-Institut und MINT-EC entwickelte HPI Schul-Cloud. Außerdem erwartet die Teilnehmer*innen eine Führung durch das Schülerlabor des Carl Zeiss Mikroskopierzentrums, welches Teil des Berlin-Brandenburgischen Netzwerks GenaU ist. Weitere Informationen zu den Zielen des MINT-Netzes finden Sie in unser gleichnamigen Rubrik Mint-Netz.

M+E-InfoTruck im Frühling auf Tour


Quelle: © GESAMTMETALL / Dennis Strassmeier

TERMINANKÜNDIGUNG | Berlin/Brandenburg, 11. April 2019: Bereits seit 2015 ist der M+E-Infotruck auf den Straßen Berlins und Brandenburgs unterwegs. Halt macht er bei Betrieben der Metall- und Elektroindustrie, berufsorientierenden Messen und Veranstaltungen sowie bei Bedarf auch an Schulen. Dabei soll der InfoTruck den Schüler*innen durch seine Experimente und Exponate zum Mitmachen und Ausprobieren einen ersten Kontakt mit dem Berufsfeld ermöglichen und die Beratung durch ein erfahrenes Team die Entscheidung zu Ausbildung oder Studium erleichtern. weiterlesen »

Deep Tech Award 2019 – die Gewinner*innen


Die Deep Tech Award-Gewinner*innen 2019.
Quelle: Ines Weitermann/ Presse & Marketing

Berlin, 8. April 2019: Mit insgesamt 60.000€ Preisgeld wurden vergangene Woche die Gewinner*innen des Deep Tech Award 2019 für ihre innovativen und anwendungsorientierten Lösungen auf Soft- und/oder Hardwarebasis ausgezeichnet.  weiterlesen »

APITS-Day 2019 & gamesweekberlin


Quelle: HTW

TERMINANKÜNDIGUNG | Berlin, 8. – 14. April 2019: In nur wenigen Tagen beginnt die gamesweekberlin – eine Woche lang wird sich für mehr als 15.000 Besucher*innen dabei alles um Computerspielewirtschaft, -entwicklung und -kultur drehen.  weiterlesen »

Ältere Beiträge »