CyberMentor


Foto: Screenshot der Webseite

CyberMentor ist ein außerschulisches und kostenfreies Online-Mentoring-Programm für Schülerinnen der 5. bis 12. Klasse mit dem Fokus auf den MINT-Bereich. Ziel der Initiative: die Lernaktivitäten der Schülerinnen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu fördern. Im Rahmen des Programms werden bis zu 800 Schülerinnen ein Jahr lang von einer persönlichen Mentorin begleitet. Die Mentorin regt als Rollenvorbild zu MINT-Aktivitäten an und gestaltet gemeinsam mit der Schülerin kleine Projekte. Das Mentoring erfolgt über eine geschützte Online-Plattform mit Mail, Chat und Forum und wird durch vielfältige Informationen zu MINT, Studium und Berufswahl unterstützt. Ein Einstieg in das Programm ist im März, Juni, September und Dezember eines Jahres möglich. Am 18. Dezember 2017 startet eine neue Runde des Programms.