-->

Digitale Angebote: Physik


Foto: © imgix, Unsplash

Berlin, 11. Januar 2021: Die Deutsche Physikalische Gesellschaft e.V. hat auf der Website Welt der Physik digitale Angebote rund um die Physik zusammengestellt – von virtuellen Touren durch Forschungseinrichtungen und Museen über Experimente für zu Hause bis hin zu Online-Physikstunden. 

Beamline for Schools 2021


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

WETTBEWERB: Wagt euch an ein physikalisches Experiment in einem echten Forschungslabor! Welches Experiment wollt ihr durchführen? Und wieso seid genau ihr die richtigen LaborantInnen dafür? Mit Beamline for Schools 2021 geht der spannende Physikwettbewerb beim CERN in eine neue Runde. Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren können sich ab jetzt als TeilnehmerInnen bewerben. Bewerben können sich Teams von fünf Schülerinnen und Schülern sowie einem Coach (einem erwachsenen Betreuer). Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier.

­ VirtualBrainLab


Foto: © irfan ullah, Pixabay

Berlin, 20. November 2020: Das unentgeltliche Online-Angebot VirtualBrainLab ist in Kooperation zwischen der Goethe-Universität Frankfurt und der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung entstanden und ermöglicht einen praktischen Zugang für den neurobiologischen Unterricht. Es stellt Lehrkräften didaktisch ausgearbeitete Unterrichtskonzepte mit Lösungsskripten zur Verfügung. Schüler*innen profitieren besonders von den virtuellen Experimenten. 

Physik im Advent: 24 Experimente bis Weihnachten


Foto: © Physik im Advent

Berlin, 1. November 2020: “PiA – Physik im Advent“ ist ein Adventskalender der besonderen Art: Vom 1. bis zum 24. Dezember 2020 werden jeden Tag kleine physikalische Experimente, die sich mit haushaltsüblichen Materialien durchführen lassen, als Video vorgestellt. Die Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 18 Jahren machen die Experimente nach und beantworten auf der PiA-Webseite jeweils eine Frage dazu. Unter den besten Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden Preise ausgelost. Die Registrierung für “PiA – Physik im Advent” ist ab heute möglich.

Brandenburg: Energie.Tage für Kitas und Schulen


Foto: © Schülerakademie Elbe-Elster e.V.

Berlin, 18. September 2020: Ausgestattet mit Koffern voller Experimente kommt die Schülerakademie Elbe-Elster e.V. mit dem mobilen Lernangebot Energie.Werkstatt zu Kindertagesstätten und Schulen. Am Energie.Tag wird rund um das Thema Energie geforscht und Wissen vermittelt: von Magnetismus über Windexperimente bis hin zu Photovoltaik ist alles dabei. Die Energie.Tage werden für drei Altersgruppen angeboten: “Kleine Forscher“ für Kitas und Grundschulen Klasse 1 und 2, “Junge Forscher“ für Grundschulen Klasse 3 bis 6 und “Junior Forscher“ für Grundschulen ab Klasse 6, Gymnasien und Azubis. Unterstützt wird das Engagement der Schülerakademie Elbe-Elster e. V. seit über 20 Jahren  von SpreeGas, der Energieversorger übernimmt ganz oder teilweise die Kosten für den Energie.Tag für Kitas und Schulen aus dem Grundversorgungsgebiet. Weitere Informationen zum Angebot finden Sie hier, anmelden können sich Kitas und Schulen mit der Antwortkarte oder über Martina Brehmer (mbrehmer@spreegas.de, Tel. 0355 7822-194). Continue Reading »