MINT-Herbstreport 2021: Vorstellung und Diskussion

Am 23.11.2021, ab 9 Uhr wird der MINT-Herbstreport in einer digitalen Diskussionsrunde vorgestellt.

Der Herbstreport beleuchtet die MINT-Engpässe des zweiten Halbjahres 2021. Darüber hinaus widmet sich die Studie den MINT-Potenzialen von Mädchen und jungen Frauen. In der Veranstaltung werden die Erkenntnisse des Reports und die daraus entstehenden notwendigen Aktivitäten für die MINT-Bildung diskutiert.

Wann: 23. November 2021 von 9 Uhr bis ca. 10 Uhr
Wo: Anmeldung zur Veranstaltung
Wer: Studienleiter Prof. Dr. Axel Plünnecke (Leiter des Kompetenzfelds Bildung, Zuwanderung und Innovation am IW Köln) wird die zentralen Ergebnisse, Perspektiven und vor allem Handlungsempfehlungen vorstellen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Veranstalter: Nationales MINT-Forum


Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
23.11.2021
09:00 Uhr

Veranstaltungsort