-->

M+E-InfoTruck im Winter auf Tour


Quelle: © GESAMTMETALL / Dennis Strassmeier

TERMINANKÜNDIGUNG | Berlin/Brandenburg, 23. Januar 2019: Bereits seit 2015 ist der M+E-Infotruck auf den Straßen Berlins und Brandenburgs unterwegs. Halt macht er bei Betrieben der Metall- und Elektroindustrie, berufsorientierenden Messen und Veranstaltungen sowie bei Bedarf auch an Schulen. Dabei soll der InfoTruck den Schülerinnen und Schülern durch seine Experimente und Exponate zum Mitmachen und Ausprobieren einen ersten Kontakt mit dem Berufsfeld ermöglichen und die Beratung durch ein erfahrenes Team die Entscheidung zu Ausbildung oder Studium erleichtern. Continue Reading »

Schülerforschungszentrum Berlin e.V.


Quelle: © Schülerforschungszentrum Berlin e.V.

Berlin, 11. Januar 2019: Bereits seit 6 Jahren macht der Verein Schülerforschungszentrum Berlin Schülerinnen und Schülern aus der ganzen Region möglich, in ihrer Freizeit eigenen Forschungsprojekten aus der Chemie, Biologie, Physik, Informatik, Technik oder Mathematik und so ihrem Interesse am MINT-Bereich nachzugehen. Continue Reading »

Aufruf zur Teilnahme am Girls’Day und Boys’Day


Mädchen beim Girls’Day 2018 im Bundeskanzleramt.
Quelle: © girls-day.de / Gordon Welters

Berlin, 28. März 2019: Die Bundesministerien Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie Bildung und Forschung, die Bundeskoordinierungsstelle des Girls’Day und Boys’Day sowie die zahlreichen Girls’Day- und Boys’Day-Bündnispartnerinnen und -partner rufen gemeinsam dazu auf, am 28. März 2019 dem Nachwuchs Einblicke in ihren Arbeitsalltag zu gewähren. Ab sofort können sich Unternehmen und Organisationen für den Girls’Day und den Boys’Day anmelden. Continue Reading »

MINT‐EC‐Schulwettbewerb der Dr. Hans Riegel‐Stiftung: „Schule schafft Zukunft“


Vertreter der Schulen mit ausgezeichneten Projekten aus der letzen Runde des Wettbewerbs. 
Quelle: © MINT-EC

Berlin, 12. Dezember 2018: Bei dem alle zwei Jahre stattfindenden Schulwettbewerb „Schule schafft Zukunft“ rufen MINT-EC und die Hans-Riegel-Stiftung dazu auf, über die Auswirkungen von Forschung und Entwicklung im MINT-Bereich zu reflektieren und Konzepte für eine lebenswerte Zukunft zu entwerfen.

Continue Reading »

Bildungs-Projekt Touch Tomorrow

Quelle: © Touch Tomorrow

Berlin, 3.12.2018: Seit diesem Jahr fährt der TouchTomorrow-Truck auf Deutschlands Straßen und möchte Schülerinnen und Schüler für Bildungs- und Berufswege im MINT-Bereich begeistern. Für jeweils eine Woche macht er dabei Station an Gymnasien in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland, Berlin und Brandenburg. Continue Reading »

Girlsatec day und Tag der offenen Tür im ABB Ausbildungszentrum Berlin


Quelle: © girlsatec/ABB

TERMINANKÜNDIGUNG | Berlin, 29. November 2018: Im ABB Ausbildungszentrum Berlin findet der Tag der offenen Tür unter besonderer Beteiligung der „girlsatec“-Botschafterinnen statt. Alle InteressentInnen sind dazu eingeladen, sich über Ausbildungs- und Jobperspektiven in der Metall- und Elektroindustrie zu informieren! Continue Reading »

Roberta-Initiative des IAIS


Schülerinnen beim Programmieren in einem der Open Roberta Coding Hubs.
Quelle: © Anika Lampe

Berlin, 01. November 2018: Bereits seit 2002 möchte das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme mit der MINT-Initiative »Roberta® – Lernen mit Robotern« Kinder und Jugendliche für den Einstieg in die digitale Welt begeistern. Continue Reading »

M+E-InfoTruck im Herbst auf Tour


Foto: © GESAMTMETALL / Dennis Strassmeier

Berlin/Brandenburg, 14. September 2018: Bereits seit 2015 ist der M+E-Infotruck auf den Straßen Berlins und Brandenburgs unterwegs. Halt macht er bei Betrieben der Metall- und Elektroindustrie, berufsorientierenden Messen und Veranstaltungen sowie bei Bedarf auch an Schulen. Dabei soll der InfoTruck den Schülerinnen und Schülern durch seine Experimente und Exponate zum Mitmachen und Ausprobieren einen ersten Kontakt mit dem Berufsfeld ermöglichen und die Beratung durch ein erfahrenes Team die Entscheidung zu Ausbildung oder Studium erleichtern. Continue Reading »

Girls‘ Day am HPI: 26. April 2018


Foto: HPI/K. Herschelmann

Beim jährlichen Girls‘ Day haben IT-interessierte Schülerinnen die Möglichkeit, am Hasso-Plattner-Institut (HPI) die Grundlagen des Programmierens kennenzulernen. Die Teilnehmerinnen werden je nach Vorkenntnissen auf zwei speziell zugeschnittene Workshops verteilt. Vorkenntnisse in IT und Programmiersprachen sind nicht zwingend erforderlich. Die Teilnehmerinnen des Girls‘ Day lernen auf spielerische und leicht verständliche Weise die Welt des Programmierens kennen. Anhand von anschaulichen Beispielen werden die Bausteine aussagenlogischer Formeln eingeführt und praxisrelevant erprobt.

Continue Reading »