„Seeing is believing“ – von einfacher Lichtmikroskopie bis zur hochauflösenden STED-Mikroskopie

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fortbildung lernen zunächst einfache lichtmikroskopische Versuche kennen (Zwiebelepidermis, Plasmolyse und Deplasmolyse, Mundschleimhautzellen). Im Anschluss gibt es eine theoretische und praktische Einführung in die Fluoreszenzmikroskopie. Die Fortbildung wird abgeschlossen mit einer theoretischen Einführung in die Nobelpreis prämierte STED-Mikroskopie.

Zielgruppe: Lehrkräfte der Sek I und Sek. II, max. 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Diese Fortbildung wird unterstützt von NORDOSTCHEMIE. Unterrichtsmaterial und Verpflegung wird kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Zur Anmeldung.


Lade Karte ...

Datum/Zeit
17.05.2018
14:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Schülerforschungszentrum Berlin an der Lise-Meitner-Schule